Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
865 16

Oskar Schad


Free Mitglied, Kelheim

.: Horus :.

Wie "Horus" oder ein "Phönix aus der Asche" sieht diese Schleimalge aus.
Sie ist etwa 1m hoch aufgestiegen, daneben gab es noch andere Formationen.
Das Bild entstand Ostersonntag mittag beim Ostertauchgang. Zum Glück wird der Platz nur von "Tarierkönnern" betaucht, da der Anmarsch dorthin schon etwa 28min in 24m Tiefe mit Kompass quer durch den See ist. Ich war da jetzt schon ein par Mal. Aufnahmetiefe ist ca. 15m. Die leiseste Wasserbewegung lässt diese feinsten Fadenalgen sich sofort auflösen und als Wolke durchs Wasser teiben.

Nikon D200 Im Hugyfot - 10,5mm - 1/200s - f6,3 - Blitz Nikon SB105 1/16 Last

UW-Fotoausrüstung zu verkaufen !
Näheres unter:
http://www.fotocommunity.de/forum/read.php?f=12&i=165303&t=165303

Kommentare 16

  • Sabine Röhl 8. August 2011, 7:28

    gespenstisch gut!
    lg Sabine
  • Londolozi 17. April 2010, 11:57

    Hallo Oskar,
    bizarres Bild, echt gelungen!

    lg Londolozi
  • Olaf Haedicke 7. April 2010, 22:26

    Ja das Süsswasser hat auch viel zu bieten! Ein sehr ungewöhnliches Motiv zeigst Du hier.

    Gruss Olaf
  • Wolfgang Taucher 2 6. April 2010, 21:55

    Ganz tolles Motiv und auch super in Szene gesetzt. Ich bin beeindruckt!

    Es muß nicht immer ein Fisch sein...

    Gruß

    Wolfgang
  • Sven Hewecker 6. April 2010, 12:53

    Viele interessante Motive findet man abseits der Trampelpfade, eben weit ab vom mainstream...
    Eine schöne Impression zeigst Du hier- ist aber immer noch keine Veranlassung für mich, ins kalte Wasser zu steigen, brrrrrr :o))
    Da müßt ihr schon mit mehr kommen.
    LG aus HH
    SVEN
  • Reinhard Arndt 6. April 2010, 1:18

    Du beweist mal wieder ein tolles Auge für's Motiv.
    VG
    Reinhard
  • Henry Jager 5. April 2010, 15:55

    Cool, das ist mal was ganz Neues.
    Richtig mystisch....

    Gruss
    Henry
  • Jürgen Amenda 5. April 2010, 15:48

    Ganz feine Aufnahme,hat etwas mystisches. Süßwasser-Pics wie ich sie mag.

    Viele Grüsse Jürgen
  • Oskar Schad 5. April 2010, 11:58

    @Uwe: Nicht viel, wegen den Trübstoffen hatte ich den Blitz stark reduziert. Nur rechts unten sieht man etwas gelblichen Schimmer auf den Fadenalgen, der Rest ist "available light" ;-)
  • Uwe Schmolke 5. April 2010, 8:07

    Erinnert in der Tat an den ägyptischen Totengott (-;

    Bei den genannten Kamera/Blitzdaten frage ich mich wa an Licht mit 1/16 Leistung überhaupt bleibt.

    Viele Grüße und noch ein frohes Restostern
    Uwe
  • tino-dietsche 5. April 2010, 0:42

    Ganz starke Aufnahme die Beweist, dass es auch im Süsswasser spezielle Motive gibt. Gerne mehr davon!
    Gruss und gut Luft,
    Tino
  • JochenZ 4. April 2010, 22:19

    Ein außergewöhnliches Motiv. Gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße Jochen
  • Just my pix 4. April 2010, 20:03

    Hey, sieht richtig klasse aus ... ein Grund 'unsere' Seen zu mögen - übrigens, dein Angebot klingt interessant (aber Hugy ist dann bei mir doch eher außen vor)
    Gruß Fr@nk
  • stormrider82 4. April 2010, 19:53

    ich finds einfach nur genial, vor allem an welchen Ort
    der reine wahnsinn
  • Gerald Wacker 4. April 2010, 19:45

    Die "Reise" dorthin hat sich aber gelohnt. Könnte auch ein Aquarell sein... Gefällt mir gut.
    Herzliche Grüsse,
    Gerald