Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.135 19

Jutta Jäger


Free Mitglied, Mainz

Horsegirls

Eine Frage an die Landschaftsexperten, darf die Sonne denn so überbelichtet sein, oder sollte ich das mit dem Gelb abgleichen? Ich hatte sogar schon überlegt sie abzuschnibbeln, da der Schnitt ja eh nicht optimal ist. Sollte ich die Mädels etwas aufhellen, oder evtl. sogar abdunkeln?

Ich weiss der Schnitt und die Oberleitung im HG sind nicht optimal, waren aber nicht anders aufzunehmen (Ich hatte selbst ein Pony an der Hand). Ebenso konnte ich leider nicht experimentieren.

Kommentare 19

  • Uli Weiler 14. Januar 2007, 21:27

    so wie es ist....gut
  • Michael Luckau 5. Januar 2007, 19:10

    ich möchte mich zu deinen oben gestellten fragen äußern. die sonne ist so o.k. und unterstreicht die farbstimmung, die mädels könnte man etwas abdunkeln und mit einer leichten reduzierung des ausschnitts vieleicht den bildaufbau verbessern.
    ich bin aber kein experte, möchte nur meine meinung zur anregung für weitere anmerkungen geben.
    lg michael
  • T.Ambros Fotografie 25. Dezember 2006, 7:16

    Klasse!
  • Jens Leonhardt 20. Dezember 2006, 19:07

    schönes Motiv im Gegenlicht
    Gruß Leo
  • Jutta Jäger 19. Dezember 2006, 23:53

    Danke für die vielen Anmerkungen, manchmal kann man sich wirklich auf die Kamera verlassen, denn hier ist gar nichts nachbearbeitet, nicht mal Tonwertkorrektur. Manchmal zweifelt man wirklich an sich selbst, wenn man so überhaupt nichts am Bild korrigieren muss.
    @Helene: Ja, die Kleine auf dem Pony ist mein Töchterchen mit ihrer ersten Reitbeteiligung Tommy, vermutlich ein Knabstrupper-Pony oder Ähnliches.
    LG, Jutta
  • Holdrio 18. Dezember 2006, 7:39

    Ich würde auf deinem Bild auf keinen Fall etwas verändern. Mich stört da gar nichts, ist toll wie es ist. Schöne Stimmung und vorallem eine ganz niedliche Szene, die du da eingefangen hast.
    LG
    Eveline
  • Nadja Wilk 17. Dezember 2006, 19:25

    Das Licht und die Stimmung ist echt traumhaft schön... richtig herbstlich!
    LG Nadja
  • Mi B. 17. Dezember 2006, 16:39

    Herrlich stimmungvoll und es wirkt sehr vertraut...

    Klasse

    LG
    Mi
  • Ellen Vierhaus 17. Dezember 2006, 14:42

    Wunderbar! LGEllen
  • Jutta Bauernschmitt 17. Dezember 2006, 9:56

    also ich muss auch sagen..
    das passt :D
    herrliche stimmung !

    lg Jutta
  • AL dente 17. Dezember 2006, 5:00

    Mir gefällt Dein Bild super gut - und ich würde es bestimmt so lassen...
    Ich mag Gegenlichtstimmungen im Nebel... und die Farben hier finde ich einmalig!
    So einen Ausritt kann man nur geniessen.
    Liebe Grüsse und einen wunderschönen Sonntag
    Andrea
  • Anwer Sher 17. Dezember 2006, 4:13

    sensational ..i love the glow of light and the beauty of the scene.. this photo has alot of soul to it..bravo
  • H. Marti 16. Dezember 2006, 22:22

    Mir gefällt es sehr gut. Die Sonne darf durchaus so hell sein nach meinem Geschmack. Und ich finde auch die Belichtung der Mädchen sehr passend: Eindeutig Gegenlicht, aber man erkennt noch Konturen. Um das Bild etwas mehr auf das Wesentliche zu konzentrieren, hätte ich die Stromleitung gestempelt.
    LG Helene
    p.s. Ist eine von den beiden deine Tochter?
  • Kerstin Lührs 16. Dezember 2006, 22:05

    Ich hab d aauch nix zu meckern und ich würds genau so lassen wie es ist.
    Denn es ist einfach nur wunderschön!!!!
    LG Kerstin
  • Nina Theresa Beukenberg 16. Dezember 2006, 21:59

    ich findes es absolut super klasse

    lg nina