Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Georg May


Free Mitglied, Kall-Sötenich

Hornissen-Attacke

Wenn die Hornisse zuschlägt bleiben vom Kleinen Fuchs nach wenigen Sekunden zu noch wild verstreute Einzelteile übrig...

Kommentare 8

  • Christian Rossin 15. November 2013, 21:29

    J'aime.
  • schokotante 10. November 2013, 16:48

    Wie im richtigen Leben: Das Beste wird zuerst gegessen.... :))
    Gruß Schoko
  • Ruth E. 30. September 2013, 17:21

    Da hast du die Hornisse in einem einzigartigem Moment aufgenommen. Absolut sehenswert auch wenn´s um den Schmetterling Schade ist aber so ist die Natur nun mal.
    Lieben Gruß Ruth
  • Gerald 1965 28. September 2013, 20:47

    ....WOW sowas habe ich auch noch nicht gesehen !
    Klasse !

    LG Gerald
  • Claude Perret 23. September 2013, 23:09

    Klasse !
  • Monika Ramacher 22. September 2013, 19:35

    Wahnsinn......der Arme !!!

    LG
    Monika
  • Lady Durchblick 22. September 2013, 18:31

    ups... der arme Schmetterling.....
    klasse Aufnahme
    vg Ingrid
  • Ellen-OW 22. September 2013, 17:45

    Oh, zuerst dachte ich, es wären zwei Schmetterlinge. Da hat die aber volle Arbeit geleistet. Aber starke Momentaufnahme und die Schärfe ist bestens.
    LG Ellen

Informationen

Sektion
Ordner Tieraufnahmen
Klicks 613
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M5
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 60.0 mm
ISO 200