Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
_____horizon_____

_____horizon_____

1.479 14

Esti Cs.


Pro Mitglied, gutem grund

_____horizon_____

“Seeing death as the end of life is like seeing the horizon as the end of the ocean.”
[ David Searls ]

________________________________________________________


Gute Reise, Horst, und ein schönes neues Zuhause jenseits des Horizonts...

[ Abschied nehmen ]
[ Abschied nehmen ]
Rike Bach


Schön, dass wir Dich durch die Bilder Deiner Tochter kennen lernen durften.
Horst
Ordner Horst
(57)


Kommentare 14

  • Der Dicke 23. Juli 2006, 9:18

    ...
  • marta w. 22. Juli 2006, 20:11

    ich mag diese stimmung....sehr sehr fein..

    lb.gruß an dich
    marta
  • Rike Bach 22. Juli 2006, 20:06

    Esti - du weißt wie sehr ich deine Bilder mag - und das hier ist keine Ausnahme - und meinem Vater hätte es auch gefallen. Es tut gut zu sehen und zu lesen dass er getragen ist - und ich fühle mich auch getragen, zu wissen dass man Anteil nimmt, nicht alleine ist, das hilft ohne Ende... danke dafür... euch allen.
  • Herbert Rulf 22. Juli 2006, 19:15

    Ausnahmsweise mag ich hier sogar den schiefen Horizont.
    Gefühlvoll und mit emotionalem Hintergrund, wie alle Deine Fotos. Deswegen mag ich sie.
    LG, Herbert
  • monochrome 22. Juli 2006, 18:53

    da ich die Hintergründe nicht kenne, möchte ich nur zum Bild schreiben. Den Cyanoeffekt hast du gut getroffen, auch diese Rahmengestaltung und Perspektive sind umwerfend. Zusammen ein sehr stimmiges Bild welches mich sehr anspricht und nicht zwingend melancholische Gedanken erzeugt.

    Ich freue mich auf den Winter, um auch wieder Cyanos zu machen

    LG Lothar
  • Dagmar Nogala 22. Juli 2006, 17:10

    Blau heilt Wunden...was für ein Blödsinn...sorry, nix Persönliches, Martin..hier, in der fc darf man ja eigentlich nur Schleimerei schreiben und sonst nix..
    diese Wunde wird für immer sein....manchmal schwer, bedrückend und man heult sich die Seele aus dem Leib...manchmal voller Sehnsucht und Unverständnis.....manchmal voller Glück und schöner Erinnerungen...man kann den Hinterbliebenen soviel wünschen.und Hilfe anbieten...aber jeder macht es für sich allein aus..so ähnlich hat der Pastor es bei der Beerdigung meiner Mutti gesagt...am 20.08. ist es ein Jahr her...aber er hat wohl Recht gehabt,...sorry, Esti, das gehört vielleicht nicht zum Bild...Du hast es wie immer auf den Punkt getroffen...

    alles Liebe
    Daggi
  • Sylvia Mancini 22. Juli 2006, 17:08

    Wegweiser in ein neues Land ...
  • Martin Rosie 22. Juli 2006, 16:42

    Der Unendlichkeit, ja, und Blau heilt Wunden. Als ich's vor ein paar Stunden zum ersten Mal gesehen hab', bekam ich so leicht feuchte Augen, ganz unwillkürlich, das ist immer ein ganz gutes Zeichen.
  • Klaus der Sandmann 22. Juli 2006, 16:36

    Stark!

    LG Klaus
  • sortie | de | camions 22. Juli 2006, 15:13

    Blau ist die Farbe der Un-Endlichkeit...
    wundervoll.
  • Katrin Adam 22. Juli 2006, 14:36

    .
  • Daniela Brüggen 22. Juli 2006, 13:38

    hmmm, zum durchatmen!
  • Señor Boxocam 22. Juli 2006, 12:54

    seufz
  • Andrea R 22. Juli 2006, 12:42

    die Stimmung die das Bild heraufbeschwört ist einmalig
    und auch die Tönung finde ich sehr passend
    ciao
    Andrea