Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Sö.


Pro Mitglied

Hook Head im County Wexford

Blick auf die Klosterruinen des Skellig Michael und hinüber zu der Small Skellig
Blick auf die Klosterruinen des Skellig Michael und hinüber zu der Small Skellig
Ulrich Sö.

Blick über die Einfassungs-Mauer des Rock of Cashel
Blick über die Einfassungs-Mauer des Rock of Cashel
Ulrich Sö.

Nach so vielen Klöstern, Burgen, Gräbern und Hochkreuzen wollten wir MEER!

Auszug aus Wikipedia:
Hook Head (irisch Rinn Duáin) ist der Name einer am Ostufer des Waterford Harbour im County Wexford, Republik Irland, gelegenen Halbinsel und des an ihrer Spitze befindlichen Leuchtturms. ...
... Das Leuchtfeuer wurde im 13. Jahrhundert an einer ursprünglich von Mönchen gegründeten Niederlassung errichtet und ist damit eines der ältesten in Europa und das älteste in Irland. Die Leuchtturmspitze wurde 1810 auf das bis zu drei Meter dicke Grundmauerwerk aufgesetzt. Heute kann der Leuchtturm besichtigt werden.

Kommentare 2

  • Ursula Theißen 10. Januar 2009, 22:02

    Da würde ich auch sehr gerne mal rumklettern!!!
    Sieht einladend aus,
    LG Ursula
  • Joachim Irelandeddie 10. Januar 2009, 15:00

    Ein eindrucksvoller Leuchtturm, den ich auch schon besucht habe, er ist der älteste Leuchtturm in Irland der immer noch in Betrieb ist. Besichtigt habe ich ihn noch nicht, aber das habe ich auch noch irgendwann vor!

    lg irelandeddie