Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Antje Woichie


Free Mitglied, Schwerin

Kommentare 8

  • Dampfer96 15. Juni 2015, 14:04

    Klasse!
    Du erzeugst hier eine phantastische düstere Stimmung!
    Die vier Steine lassen gerade noch einen schmalen Weg frei, der zu dem verfallenen Gebäude führt.
    Zur richtigen Jahreszeit in SW abgelichtet.
    LG Norbert
  • intelfreak 3. Mai 2014, 19:48

    das schaut echt unheimlich spannend
    aus ;-)
    gefällt...

    lg Micha
  • Photographic - Axel Springer 25. April 2014, 9:12

    Einfach Grossartig !

    Mal ganz ohne HDR ;-)

    Oldscool find ich schön !

    Schaut so aus, als hängt da eine Fledermaus am Ast ...



    LG Axel
  • darkbo 24. April 2014, 9:17

    Sehr geile Location !!!
    Eine Örtlichkeit , der man vom Gefühl her fernbleiben sollte , sobald die Nacht kommt. Kann mir das richtig gut vorstellen ... Perspektive wie auf dem Bild , Nacht mit bewölktem Himmel , der Vollmond scheint etwas durch , ein feiner Nebel zieht durch die Gräser und Grabsteine ... und die Fledermaus bekommt unheimliche Gesellschaft. :-))
  • hexe adriana 23. April 2014, 11:16

    bedrückend und trotzdem schön! gefällt mir!
    lg
  • piddapan 22. April 2014, 22:10

    ....und mit Fledermaus ;))
  • DennyB. 22. April 2014, 21:26

    stimmungsvoll...
  • Lexi 72 22. April 2014, 20:38

    Schönes Motiv trifft es wohl eher unzureichend und doch super Foto!
    Gruß Lexi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner SteinernesGedächtnis
Klicks 252
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A460
Objektiv Unknown 5-21mm
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 5.4 mm
ISO 125