Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

reginfoto


Free Mitglied, Isernhagen

Holzwurm

Man muss diesem Mann ein Denkmal setzen! Im Bremer Schnoorviertel hatte er eine Werkstatt, in der der Holz bearbeitete: Gallionsfiguren, berühmte Männer, Buddelschiffe, aber auch Schnitzereien jeder Art. Er war ein stiller Eigenbrötler mit fetten Glasbausteinen vor den Augen, fast so rund wie die Brüste seiner Gallionsfiguren. Der Laden existiert nicht mehr, war aber der interessanteste im Schnoorviertel. Ich fotografierte ihn im Januar 1978, als es draußen fast minus 20 Grad hatte.

Kommentare 1