Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

HANS-PETER KÖBERL


Free Mitglied, Trofaiach

HOLZTRANSPORTER (3D rot/cyan)

Kodak Easyshare Duo

Leider einige Geister beim Spiegel und beim Anhänger
(Ich liebe es wenn etwas aus dem Bildschirm ragt)

Kommentare 3

  • PAUL H. WEISSBACH 30. August 2007, 15:14

    haarscharf am SFK unten vorbei;-)). Ich finde Deine Arbeit, bis auf die Farbrivalitaet an der Stossstange, gut.
    Dafuer wuerde ich Dir "halfcolor" empfehlen, das erleichtert den Farbabgleich und bringt die bei Anaglyphen notwendige Betrachtungsruhe.
    Gruss Paul
  • HANS-PETER KÖBERL 29. August 2007, 19:53

    @DETLEF GRAF!

    Danke Detlef-bin Eigentlich mit diesem sehr einfachen
    nur mit Kabelgebundenem (der Auslöser beider Kameras ist mit Kabel verbunden )Gespann bis jezt am besten zurecht gekommen.Ist Eigentlich meine
    billigste 3D Ausrüstung aber sie macht mir immer mehr Spaß-Bedienung-Basisveränderung -Verwendung
    der Kameras sollo usw.
    Natürlich habe auch ich erst einige Dinge der Montage erst lernen müßen. Aber wenn man da so Fotos in der Stereosektion so ansieht -gibt es sehr viele Freunde die wirklich sehr viel von der FC gelernt haben
    und fast die Perfekte Anaaglyphe machen!
    Ohne FC hätte ich das nicht geschaft wo ich heute bin !
    Perfekt werde ich auch nie werden aber alleine der Unterschied zu meinen ersten 3D Bilder ist schon enorm und es macht wirklich freude wenn man ein feedback bekommt.
    Danke für deine Hilfe -(natürlich allen die mir geholfen haben)
    LG Hans-Peter

  • Detlef Graf 29. August 2007, 16:40

    das sind die vorteile eines gespannes, da hat man keine probleme bei der montage.
    etwas probleme bereiten leider die farben des lkw.

    lg DG