Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hartwig Thomas


Free Mitglied, Rostock

Holzskulptur, Rostock, FBLKU, 07.08.2003

Nikon Coolpix 5400, Programmautomatik, aus der Hand, maximaler Weitwinkel, Froschperspektive um das Objekt vom Hintergrund freizustellen

Kommentare 2

  • Hartwig Thomas 27. August 2003, 16:43

    Na, ja. Ich glaube ohne die Bäume wäre das ganze zu statisch. Ich mußte dahinter auch die häßlichen Gebäude des Hintergrundes verstecken und der Bezug zur Umgebung sollte trotzdem nicht verloren gehen.

    Außerdem bin ich gar kein Freund des Retuschierens.
    Da könnte man ja gleich komplett künstliche Bilder erzeugen (AutoCAD und 3D-Studio-Max geben da einiges her).
    Pentagramm-Dodekaeder
    Pentagramm-Dodekaeder
    Hartwig Thomas
    Der Reiz des Fotografierens besteht für mich in der möglichst guten Abbildung dessen, was da ist.

    Nichts für ungut. Hartwig.
  • Nadine Schwarz 27. August 2003, 11:02

    noch keine bemerkung??
    gut ich fang mal an:
    ich find es klasse,das einzige was mich stört,sind die bäume,versuch sie doch mal mit dem Himmelhintergrund weg zu retuschieren,ich denke,dann kommt es besser(kann mich aber auch täuschen).wäre aber ein versuch wert.

    lg nadine

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 491
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz