Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Götz Lehmann


Free Mitglied

Kommentare 16

  • Hagen B........ 6. Oktober 2005, 12:04

    contra
  • Marc Dickler 6. Oktober 2005, 12:04

    +- skip
  • Mathias Blanck 6. Oktober 2005, 12:04

    Mir gefällt die partielle Unschärfe nicht.
    Entweder hätte der gesamte Bild etwas heller und scharf sein müssen oder der Untergund unscharf.
    Die Gradation ist mir auch etwas zu hart gewählt.
    Contra
    Mathias
  • Hank Castelli 6. Oktober 2005, 12:04

    sorry
  • Fräulein Be. 6. Oktober 2005, 12:04

    pro
  • BACEK JIEHuH 6. Oktober 2005, 12:04

    hat was, wegen Unschärfe skip
  • ~Merlin~ 6. Oktober 2005, 12:04

    contra
  • Thomaso Beck 6. Oktober 2005, 12:04

    ich sehs nicht gut
  • Christoph Karle 6. Oktober 2005, 12:04

    +-??>>
  • Woici 6. Oktober 2005, 12:03

    -
  • Tina O 6. Oktober 2005, 12:03

    -
  • Anita Schneider 6. Oktober 2005, 12:03

    -
  • Rolf Bringezu 6. Oktober 2005, 12:03

    -
  • Marcus Neuer 6. Oktober 2005, 12:03

    Beeindruckende Nahaufnahme, die eine fast schon surreale Erscheinung hat. Die schwierige Größenwahrnehmung des Betrachters bestärkt noch den Effekt des Bildes.
  • Marcus Neuer 3. Oktober 2005, 1:33

    Dieses Bild wirkt! Ein Grandioser Effekt entfaltet sich auf den Betrachter, der, praktisch orientierungs, auf die Sublandschaften eines Holzstammes schaut. Die Unschärfe betont nun eine Hilflosigkeit, die schließlich durch den sicheren Vorsprung der herausragenden Filamente aufgehoben und invertiert wird. Denn dieser gibt nicht nur dem Auge einen Halt im Bild.
    Lg, Marcus.