Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elsbeth Kürpick


World Mitglied, Dortmund

Holly und Socke.

Über's Wochenend hatte ich die Aufsicht über die beiden Hundemädchen.
Sie führen ein herrliches Hundeleben mit einem großen Garten, in dem man
wunderbar buddeln kann. Na ja, ab und zu sind die Blumen dabei im Weg.
Samstag habe ich sie dabei erwischt, als sie versuchten, das Kräuter-Hochbeet umzugraben.
Da sie das Spielzeug, das der Andere gerade hat, auch haben müssen, gibt
es oft eine wilde Jagd rund um den großen Teich, der leckeres Trinkwasser
hat und in dem man auch schwimmen kann.
Bei allem Blödsinn, den sie anstellen: Man kann ihnen nicht böse sein!

Kommentare 3

  • Gundi N. 5. Mai 2014, 22:01

    Die Klappohren sind genial! Natürlich gefallen mir auch die anderen Bilder.
    LG Gundi
  • Gudrun Wilhelm 5. Mai 2014, 14:31

    Die haben in diesem Garten wirklich ein schönes Leben. Für Dich sicher auch eine Abwechslung und eine Arbeit die Freude macht.
    LG Gudrun
  • dorlev 5. Mai 2014, 9:54

    :-)))))))))))))))))
    LG dorle