Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thorsten Blinn


Free Mitglied, St. Wendel

Holga (3D rot/cyan)

Mein erstes 3D Bild. Zu betrachten mit einer 3D Brille (Rot/cyan).
Freihand aufgenommen mit der Canon 350D.

Kommentare 4

  • Thorsten Blinn 19. April 2008, 21:30

    Danke für die Aufklärung, wird sofort geändert
  • Ralph LONG Metz 19. April 2008, 19:07

    In der Überschrift schreibst du 'Rot/Cyan', was richtig ist,
    aber in der Beschreibung sagst du 'Rot/Blau', was falsch ist.
    Es gibt zwar Rot/Blau-Brillen aber dein Bild ist nun mal Rot/Cyan.
    Cyan besteht zu 50% aus Grün und 50% Blau, also Blaugrün.
    Blaugrün (subtraktiv) ist die komplementärfarbe zu Rot (additiv).
    Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Komplement%C3%A4rfarben
    Gruss Ralph
  • Thorsten Blinn 18. April 2008, 18:46

    nee, das rauscht nicht, das is n rauer untergrund und die kamera ist an den "glatten" rändern auch rau.

    Rahmenkonflikt? was ist denn das?

    das objektiv ist hinter dem deckel fest dran *gg*
  • PAUL H. WEISSBACH 18. April 2008, 18:04

    es geht;-)) Hast wohl nicht genügend Licht zu Verfügung gehabt denn es rauscht unten sehr stark.
    Die Raumtiefe ist ausreichend, aber es hat unten einen Rahmenkonflikt der störend wirkt. Die Farbe der Kamera ist wohl Schwarz und wo ist das Objektiv?
    Das muss besser werden;-))

    Ich weiss nicht wie die Kamera aussieht, vielleicht so?
    Gruss Paul