Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ronald Schneider


Free Mitglied, Radebeul

Kommentare 6

  • RMFoto 30. September 2012, 12:52

    Eine traumhafter Blick, richtig Neidisch...!!!

    LG Roland
  • Jürgen H 30. September 2012, 12:03

    Hätteste in der Nachbearbeitung noch einen Grauverlauf draufbasteln können...
    Interessant allemal!
  • Ronald Schneider 29. September 2012, 21:39

    Naja, Motor über dem Nationalpark wird eh nicht so gern gesehen. Ist ja auch richtig. Wir waren immer etliches über der vorgeschiebenen Mindesthöhe von 600m. Reicht vollkommen aus. Aber - wie du sagst - bei Bewegung und Lichtverhältnissen ist man schon dem Zufall ausgeliefert. Aber davon ab, wenn man auch einfach den Rundblick geniesst, ist es einfach faszinierend. Herrliche Ruhe, und fast keine Einschränkung beim Rundblick.
  • TU-FotoDesign 29. September 2012, 20:55

    Mit nen Ballon bin ich noch nicht gefahren.
    Wenn der Wind passt hat man Glück und kommt in Ruhe an passende Aussichtspunkte.
    Im Vergleich zum Motorsegler hat man genügend Platz, einen klasse Blickfeld und Winkel. Zudem muss man nicht mit so wahnsinnig kurzen Verschlußzeiten arbeiten.
    Im Motorsegler hat man den Vorteil, man kommt da hin wo man will, ist aber genauso schnell übers Ziel geflogen.
    Zudem recht eng und der Blickwinkel fürs Tele ne Herausforderung, wenn man durchs Guckloch fotografieren will.

    Ja von Oben schaut die Welt anders aus.
    Da ist alles viel kleiner und wenn man die Ecken bis ins Detail kennt, bestimmt umso interessanter.
    Solche Augenblicke im Leben muss man genießen ;-)

    LG Thomas

    Licht und Schatten - Externsteine Vogelperspektive
    Licht und Schatten - Externsteine Vogelperspektive
    TU-FotoDesign
  • Fritz Stümpfl 29. September 2012, 20:40

    Eine tolle Sichtweise auf diese wunderschöne Gegend.
    lg fritz
  • Ronald Schneider 29. September 2012, 20:08

    @Jürgen:
    Ja, das ist so. Man bekommt ein komplett neues Gefühl für die Geländestruktur.