Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Claudia Hummel


Free Mitglied, Tübingen

Hofkatzen-Panoramastrip .... speziell für Elisabeth :-)

... beim fotografieren der 'malerischen' Szenen musste ich an deine vierbeiner denken... stell doch mal wieder was von ihnen ein :-))
Viel Spaß bei scrollen und gucken natürlich auch allen anderen. Welche Einzelbilder gefallen euch denn am besten und welche weniger? Kritik ist wie immer ausdrücklich erwünscht :-)

Kommentare 14

  • heazmusic 8. Juni 2009, 15:13

    gefällt mir sehr, sehr, sehr gut...

    lg H.
  • Hermann Klecker 18. Februar 2009, 18:25

    Toll, diese Collage un die Tonungen.

    Gruß
    Hermann
  • Licht-Fang 16. Februar 2009, 19:43

    Tolle arbeit von Dir.
    Gefällt mir sehr gut.


    LG, René
  • Petra.Schulz 1. Februar 2009, 20:37

    Sieht ja irre aus! Selten sowas schönes gesehen.
    LG Petra
  • Reiner Be Punkt 31. Januar 2009, 19:34

    Schöne Collage!

    Am besten gefallen mir die beiden rechten Fotos. Netti muß ich ein bißchen zustimmen - auf dem Rechtsaußen ist das Bein nichts halbes und nichts Ganzes. Weg bekommt man´s nicht, also muß es da bleiben. Und da hätt´ ich mir ein bißchen mehr davon gewünscht.

    Beim Traktorenbild geht die Mieze ziemlich unter. Liegt wohl am unruhigen Hintergrund und / oder der SW-Umsetzung.
  • Dieter Bachmann 31. Januar 2009, 14:23

    Eine top Arbeit Claudia.
    Klasse
    LG
    Dieter
  • Claudia Hummel 30. Januar 2009, 23:40

    ähhh netti, ich will doch keine reinen katzenfotos haben auf denen die tierchen mittig oder nicht mittig langweilig rumsitzen sondern gerade die 'technik' bzw die umgebung gehört doch dazu... das ist quasi ihr 'lebensraum'. Ich bin sogar über nen riesigen stapel brennholz geklettert um die heizungsrohre und thermostate ganz gezielt im hintergrund zu haben... deswegen guckt die katze auch etwas misstrauisch, die dachte sicher ich spinne ;-))
    Auf dem zweiten bild ist der über 30 jahre alte traktor ohnehin das hauptmotiv und die katze (sorry katze) lediglich das witzige i-tüpfelchen :-P
    @ Marina: ja die scheunentüre mit dem alten schanier ist genial... das ist sicher schon über 100 jahre alt :-) Der komplette hof ist übrigens absolut liebevoll restauriert und steht jetzt unter denkmalschutz obwohl er vor 25 jahren quasi abbruchreif war. :-)
  • Daniela Boehm 30. Januar 2009, 23:14

    Eine tolle Serie ;) find ich genial...Lg Dani
  • Marina Luise 30. Januar 2009, 22:09

    Am witzigsten die in der Mitte auf den Kissen und dem Sattel - die rechts gefâllt mir am besten! Schöne Details (Türscharnier!) und sie erzâhlt quasi eine Geschichte! :)
  • limited edition 30. Januar 2009, 21:03


    naja, auf dem ersten ist sie mir zu mittig und auf dem zweiten ist mir zu viel Technik - vor allem unterm Sitz, so empfinde ich es

    beim vierten hätt ich auch die Thermostate weggeschnitten, dann wäre keine Technik drin und die Katze unmittig :)))))
  • Waldi W. 30. Januar 2009, 20:40

    boh das ist klasse
    jedes einzelne bild find ich hier einfach superschön und die zusammenstellung ist fein stimmig
    lg waldi
  • Claudia Hummel 30. Januar 2009, 20:07

    öhm wie ohne beine... die lief doch da gerade um die beine herum, da kann ich die doch nicht noch mehr 'abschneiden' als so schon. Also ich mag ehrlichgesagt die ersten beiden bilder am liebsten, bei denen die katzen eher 'dekoratives element' sind und man ein bisschen was vom hof sieht :-) Das katzenkörbchen steht übrigens direkt auf dem kessel der holzheizung und ist sehr beliebt :-)
  • Claudia Hummel 30. Januar 2009, 19:54

    Das türfoto ist natürlich im original breiter und ich habs nur hier gekürzt damit der strip nicht noch länger wird ;-) Das sind zwei schwestern, die fast identisch aussehen aber ich kann wirklich nicht sagen welche welche ist :-D Es gibt allerdings noch eine etwas scheuere graue mit weißer nase und weißen pfoten und eine rote, die gerade frisch sterilisiert und deswegen im haus war. :-)
  • limited edition 30. Januar 2009, 18:59


    Hallo Claudia,

    ich mag das, wo er/sie in die Tür reinschaut, wobei mir das Bild zu schmal ist.
    das letzte ist auch nicht schlecht, aber bitte ohne Beine :))
    ist das alles ein und dieselbe Katze?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 439
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz