Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Naamah86


Free Mitglied, Erfurt

Hoffnung oder Tristesse?

Heilstätte Gera- Milbitz

Kommentare 3

  • SATART 27. April 2014, 15:34

    Ich bin der Meinung das die Natur sich ALLES zurückholt egal was wir auf dieser Welt verpfuschen.Selbst im Sperrbezirk von Tschernobil ist der Wildbestand so hoch wie lange nicht mehr, ob die Tiere und Pflanzen auch gesund sind darüber gibt es kaum gesicherte Daten. In den 70. Jahren des letzten Jahrhundert hat man uns mit dem totalen Waldsterben Angst gemacht aber auch hier im Fichtelgebirge stehen die Wälder immer noch! Die Flüsse und Seen sind sauber wie lange nicht mehr....und jetzt muß halt die Erderwärmung zum Bange machen herhalten obwohl es in der Erdgeschichte immer warme und kalte Phasen sich ablösten auch ohne den Menschen.
    Upps jetzt habe ich mich a weng verplaudert, einen schönen Sonntag noch und weiterhin viele solch interessante Fotos. Gruß Micha
  • Naamah86 27. April 2014, 15:17

    Aber Hoffnung für die Natur!!!
    Vielen Dank Micha
  • SATART 27. April 2014, 15:14

    Nun ich denke eher Tristesse,denn Hoffnung gibt es wohl hier nicht mehr ! Tolles Motiv und gekonnt umgesetzt. Gruß Micha

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Zukunft ?
Klicks 102
Veröffentlicht
Lizenz