Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rainer Klüsener


Basic Mitglied, Hamm

hörder fackel 1

Sprengung der Hörder Fackel (Dortmund) am 24.01.2004 um 14:00 Uhr.
Hat sich ganz schön Zeit gelassen - 12 sek. bis sie am Boden lag :-(
Leider saute das Wetter ganz schön rum - etwas diesig die Fotos...
Aber zu diesem traurigen Anlaß paßt eben ein "scheiß Wetter"...

hörder fackel 2
hörder fackel 2
Rainer Klüsener

Auch als Video: http://home.t-online.de/home/kluesi/

Kommentare 11

  • Veit Huber 2. Februar 2004, 16:45

    Es war schon noch mal 2 bis 4 Fackellängen entfernt. Näher wollten uns die Grünen nicht ranlassen...
  • Arne S... 1. Februar 2004, 1:59

    ...oder trailer halflife II ???
    nett 8)

    arne...

  • Veit Huber 28. Januar 2004, 11:27

    Tja Claudia, dem kann ich nix mehr hinzu fügen...

    Grüße
    Veit
  • Rainer Klüsener 27. Januar 2004, 21:40

    Hallo Claudia, ich bin so dreist und antworte mal einfach auf die Frage an Veit :-)
    Schau doch mal unter http://www.hebig.org/photos/vista/ (ist von Haiko Hebig).
    Das dritte Bild von links - das Gebäude in der oberen Bildmitte...
    Innenansicht:

    lg
    Rainer
  • Veit Huber 26. Januar 2004, 11:31

    @Harlad, zum Sassen-Video:
    Wo wir waren hat keiner Applaus geklatscht!
    Wir konnten nur still am herausgebrochenen Fenster stehen und feststellen: "Da fehlt jetzt was..."

    Tschö
    Veit
  • Hans-Henning Pietsch 26. Januar 2004, 10:37

    Gute Doku zum traurigen Anlaß. :-(((
    mfG, Henning
  • Andreas Grav 25. Januar 2004, 15:48

    @ Dan : Nicht nur das... Volksfest inklusive Diskoanhänger. Und dann noch "Time to say goodby" zu spielen... hat mich ziemlich geärgert. Aber wir waren ja für uns alleine schön weit weg davon.

    @ Jörg : Das hätte keine 2 Sekunden länger dauern dürfen. Hatte nur noch ein Bild auf dem Film... *puhh*

    Schöne Zusammenstellung. Irgendwie erscheint es immer noch als unwirklich - man will es wohl nicht wahrhaben :-(

    Andreas.
  • Harald Finster 25. Januar 2004, 14:33

    @Dan: ja, muß wohl so gewesen sein.
    Hier noch ein Beitrag (nicht von mir - ich hab's mir erspart):
    http://129.70.104.40/~csassen/PhoenixOst/
    Gruß Harald
  • Jörg Schönthaler 25. Januar 2004, 12:17

    gut festgehalten . jau das wetter passte . der langsame fall hat mich ganzschön ins schwitzen gebracht :-) war verdammt knapp mit der analogen .
    grüße jörg
  • Manu3l Bi3h 25. Januar 2004, 4:22

    ach shit. kacke. man :(
    hätt ich mal gewusst das das erst um 14h ist...
    ich dachte das wär schon irgendwann früh morgens. sonst wär ich auch hingefahren...
    naja, jetzt ist sie weg. die fackel.
    und wieder mal ein bisschen traditionelle industrie weniger in dortmund.
    :(
  • Markus Grünthaler 25. Januar 2004, 0:08

    Traurige Doku....!
    Identitätsverlust vom Feinsten!:-((