Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
558 17

Otto Gradi


Free Mitglied, Bremen

Hochspannung!

Schietwetter mal wieder in Bremen, da hatte ich Lust zum Experimentieren!
Aus zwei Autozündspulen habe ich mir einen Funkeninduktor gebaut.
Foto: In der Funkenstrecke vom Induktor wird das Gas dieser drei Lämpchen zum Leuchten (ionisiert) angeregt.
Links: Glimmlampe, Mitte: Phosphoreszierende Lampe, Rechts: Starter für eine Leuchtstoffröhre.
Diese Leuchten habe ich mit Tesaband zu einem Paket fixiert und in die Funkenstrecke gebracht.
1000 Volt durchschlagen ca. 1mm Luft.
Aufnahmedaten: ISO 100, f 18, 20 Sek.
Von meinen Experimenten habe ich ein kleines Filmchen zusammengeschnitten:
http://www.youtube.com/watch?v=QEJHHkq5aGs&list=UU9Gn8jP8ea1k4525F8QrlZA&index=1

Kommentare 17