Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
hochhaus auf der flucht

hochhaus auf der flucht

468 6

Herr K. aus B. (Igor)


Free Mitglied, heiterem Himmel (Berlin)

Kommentare 6

  • Liesl Stangl 7. November 2004, 20:26

    juchhuuuuuu!
  • Liesl Stangl 7. November 2004, 20:25

    jetzt versuch ichs nochmal,
    zwei blümchen für dich und deine liebste
    als "dankeschön"
    liesl
  • Liesl Stangl 7. November 2004, 20:16

    was wäre das bild ohne baum, die farbe im gerüst,
    und die fc ohne igor?

    hab es geschafft,wie du siehst (hoffentlich) 3x ist es schon schiefgegangen).
    hatte mich selbst in word blockiert.

    grüße dich und deine liebste
    liesl

  • Herr K. aus B. (Igor) 22. Oktober 2004, 11:23

    Ihr lieben Th´s,
    habt Ihr wirklich keine Vorstellung davon, wie steril das Bild ohne die paar Baumblätter wirken würde?!
    Nein, für mich waren und sind sie unverzichtbar. Der Baum wird nicht gefällt! ;-)
    Genauso ist es mit dem Gerüst - das war ja gerade der Kontrast zu der glatten gelben Fassade.
    ts, ts, ts .....
    ;-))
  • Thorsten Uhlmann 21. Oktober 2004, 20:49

    ja baumfällen wäre gut gewesen. zusätzlich hättest du aber noch das gerüst am haus abbauen sollen, ich denke ...(obwohl das gerüst ist ganz interessant:-)
    insgesamt ein gutes bild
    gruss thorsten
  • Herr Kœsters 11. Oktober 2004, 22:23

    Ich finde, den Baum rechts, hättest Du vorher fällen sollen. Aber ich leide auch darunter, daß einem ständig irgendwelche Bäume und Äste beim Fotografieren im Weg sind.