Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marcus Keller


Basic Mitglied, Düsseldorf

Hoch oder runter?

Ein alltäglicher Gegenstand aus einer unüblichen Perspektive. Aufgenommen in Philadelphia mit einer Casio QV-3500EX.

Kommentare 11

  • Ina Hesmer 2. September 2001, 1:57

    @Ulrich
    Danke, das hab ich mich schon lange gefragt. :)
    Gruss, Ina.
  • Ulrich Steinlechner 31. August 2001, 21:44

    Hosenrohr nennt man so ein Ding aus vielen aneinandergeketteten Eimern ohne Boden.
  • Ina Hesmer 30. August 2001, 1:41

    Hallo Marcus
    Ich bin vor allem deshalb draufgekommen, weil ich seit zwei Wochen oft an so einem Ding vorbeifahre, und mir jedesmal vornehme genau *dieses* Photo zu machen ;)

    Gruss, Ina
  • Monika Westermann 29. August 2001, 21:14

    Hallo Marcus,

    willkommen bei fc. Gutes Gelingen. Viele Grüße monika
  • nickelartist 29. August 2001, 19:12

    Willkommen in der fc, Marcus! :-)
    Tolle Perspektive! So dicht ran (darunter!) habe ich mich ja noch nie getraut... ;-)
    Klasse Blick nach oben durch die Eimer! Auch die Rundungen im "Schlauch" kommen gut. Ebenso der Lichteinfall.
    Gruß, Sandra
  • Marcus Keller 29. August 2001, 13:52

    Ina hat's direkt auf den Punkt gebracht. Es ist tatsächlich eine Kette von bodenlosen Plastikeimern, durch die der Bauschutt von einem Gerüst nach unten gekippt wird. Der Aha-Effekt kam aus einer übermütigen Situation, keine Ahnung warum ich da druntergekrabbelt bin, aber ich hatte eigentlich erwartet, in eine dunkle Röhre zu schauen. Mir war sofort klar, dass das ein Foto geben muss. Das Holzbrett stört mich übrigens auch, aber ich war einfach zwei Meter zu klein .-) Werd mal versuchen, ob man die Aufnahme sinnvoll beschneiden kann.

    Gruß, Marcus
  • Martina Feldschmid 29. August 2001, 12:22

    Hallo Markus!
    Das Bild finde ich sehr interessant und schön fotografiert. Was es sein könnte? Hm. Ein alltäglicher Gegenstand? Auf jeden Fall ist es von oben nach unten fotografiert, oder. Hm. Ach was, ich habe keine Ahnung. Bin auf die Auflösung gespannt.
    Gruß, Martina
  • Marc Jaeger 29. August 2001, 10:03

    Hallo Marcus!
    Schönes Bild! Ich würde schon sagen, dass dies von unten nach oben fotografiert ist. Sonst würde bei jedem Stück viel daneben gehen, und unten käme nichts mehr raus :o)
    Grüße, Marc
  • Christian Brünig 29. August 2001, 8:22

    Wie auch immer: ich empfehle nicht gegen die Schwerkraft zu fotografieren - da kann die Kamera schon mal was auf den Kopf kriegen.;-)
  • Sylvia Mancini 29. August 2001, 8:17

    Herzlich Willkommen in der fc! Eine unübliche Sichtweise, die ein gelungenes Foto schafft. Ohne das durch den Spalt links zu sehende Holz wäre das Bild (meiner Meinung nach) noch eindrucksvoller.
  • Ina Hesmer 29. August 2001, 1:12

    Eine dieser Schüten aus ineinandergehängten Plastikröhren?
    Oh, und .. herzlich willkommen :)

    Gruss, Ina