Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Hoch hinaus und nichts dahinter"

"Hoch hinaus und nichts dahinter"

420 24

Wilfried Humann


Pro Mitglied, Hofbieber (Rhön)

"Hoch hinaus und nichts dahinter"

Schaufassade des Stralsunder Rathauses

Kommentare 24

  • André Heidner 3. Juli 2014, 11:22

    ... lach... das ist oft heute noch so, in dem einen oder anderen Rathaus ... schön gesehen ... VG André
  • kraus-martin 2. Juli 2014, 15:26

    !!!
  • Cornelia Schorr 27. Juni 2014, 20:43

    Ein irres Motiv, an dem man sich sicher sehr abquält beim Entzerren!

    LG conny
  • simba44 26. Juni 2014, 11:49

    Sehr schön hast du die Schaufassade abgelichtet. War sicher nicht einfach alles aufs Bild zu bringen.
    LG simba44
  • Zingster77 24. Juni 2014, 22:05

    Schönen Standpunkt gewählt, hier lohnt es sich auch mal zur blauen Stunde, dann wird das Rathaus schön angeleuchtet, Gruß Martin
  • gerda schmid 24. Juni 2014, 11:47

    Mehr Schein wie Sein, sieht aber trotzdem gut aus. LG Gerda
  • - pierrick - 23. Juni 2014, 18:37

    backstein-architektur-kunst
  • enner aus de palz 23. Juni 2014, 18:23

    Auch wenn nichts dahinter ist, eine beeinbdruckende Fassade und Aufnahme zeigst du hier.
    LG Rainer
  • Machtlinger Heinz 23. Juni 2014, 8:09

    Genau das Gleiche habe ich mir gedacht, wie ich voriges Jahr an der gleichen Stelle gestanden bin.
    lg. Heinz
  • mcrefrigerator 22. Juni 2014, 1:00

    Alles nur Fassade!
    Ein gelungenes Bild. Ich hoffe Du hast noch ein paar Fotos von dort in petto, war lange nicht dort oben.

    LG mcr
  • Markus Novak 20. Juni 2014, 20:26

    gut gemacht ... sehr imposannte Fassade, auch wenn nichts dahinter ist.
    LG markus
  • Hans-Martin Adorf 20. Juni 2014, 16:36

    Kann man sich nicht mittig davorstellen und damit einen Großteil der Probleme mit der perspektivischen Verzerrung vermeiden?
    LG Hans-Martin
  • Isolde Strauß 19. Juni 2014, 17:19

    Ist das nicht oft so im Leben?
    Wunderschön ist sie trotzdem, diese Fassade.
    LG, Isolde
  • Horst Setzer 19. Juni 2014, 15:35

    Ich denke fast, dass Du bei dem ansonsten guten Bild die Perspektive etwas zu sehr entzerrt hast. Für hängt die Kante rechts etwas nach außen. Gruß
  • Fokke Nijdeken 19. Juni 2014, 12:05

    Kann den Gedankengang des Architekten nicht ganz folgen...
    Es sollte wohl aufsehenerregend sein...
    Naja, erstens ist es das auch und zweitens bin ich kein Architekt.:-)
    Gr Fokke

Informationen

Sektion
Ordner Stralsund
Klicks 420
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 16-85mm f/3.5-5.6G ED
Blende 11
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 22.0 mm
ISO 800