Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
827 28

Katrin Peters


World Mitglied, Ahrensburg

Hoch hinaus!

HEW Cyclassics Weltcup Radrennen Hamburg,
an dem auch BMX Fahrer teilnahmen.

Kommentare 28

  • Peter Kehrle 8. August 2003, 16:55

    Volle Aktion genau richtig abgedrückt
    und bearbeitet
    :-))))
    Gruß Peter
  • Steffen S. 7. August 2003, 8:45

    @HPM: wer genau liest, ist immer im Vorteil.
    Ich habe nie gesagt, das der Fahrer reinkopiert ist, schau Dir meinen Text mal genau an.

    :-))

    Gruss Steffen

    PS. Ach ja, ist natürlich nur meine unmassgebliche Meinung, das mir die Wirkung so nicht gefällt !
  • Hans-Peter Möller 6. August 2003, 22:11

    Katrin,
    danke für die ausführliche Erklärung. Ist ganz interessant. Konnte ich mir auch nicht vorstellen, dass Du den BMX-Fahrer kpl. ohne jeglichen Hintergrund (also auch ohne die Wolken/Himmel in den Rädern freigestellt hast.
    LG Hans-Peter
  • Rita Köhler 6. August 2003, 20:05

    Super tolle Aufnahme!
    lg Rita
  • Ricarda Grothey 6. August 2003, 19:45

    klasse toll mitgezogen 8-))
    gruß
    ricarda
  • Katrin Peters 6. August 2003, 19:07

    Vielen Dank für all eure Anmerkungen.
    Die Sache ist ganz einfach.
    Ich arbeit in PS.
    Die Originalaufnahme wurde in Helligkeit und Tonwert von mir bearbeitet.

    Dann kopierte ich die Ebene, stempelte den Akrobat weg und lies den Filter
    Weichzeichnungsfilter-Radialer Weichzeichner darüber laufen.
    Den Radler habe ich in der darüber liegenden Ebene grob freigestellt und eingefügt.
    In sofern hat Steffen schon Recht, aber es ist an der originalen Stelle eingefügt worden, ohne Verfälschungen.
    Der Grund ist der;
    der Weichzeichner zieht und verzerrt das Motiv aus der Mitte an den Rand. Also, auch den Radler. Somit hätte ich eine Schattenwirkung und die wollte ich nicht. Den Effekt seht ihr in dem angefügten Bild, das ich früher schon mal gemacht habe.

    Hier wollte ich ganz bewusst den Typ sauber in der Mitte haben.
    Also, er ist reinkopiert, aber nicht in einen fremden Hintergrund und nur durch Ebenentechnik.
    An euch alle einen lieben Gruß Katrin
  • Ingrid Mittelstaedt 6. August 2003, 18:21

    Ganz toll gemacht!

    LG von Ingrid
  • Hans-Peter Möller 6. August 2003, 16:50

    Hallo Katrin,
    also reinkopiert, wie Stefen meint, ist der BMX-Fahrer sicher nicht. Denn dann wärst Du eine Super-Künstlerin im Freistellen von Objekten (siehe Speichenbereich). Aber verrate mal, wie die Unschärfe entstanden ist. Also mir gefällt das Foto jedenfalls.
    LG Hans-Peter
  • Steffen S. 6. August 2003, 12:20

    Hmh, kann mich diesmal der Lobhudelei nicht anschliessen.
    Der Fahrer sieht wie reinkopiert aus, das passt überhaupt nicht zur Dynamik des restlichen Bildes.
    Da hat PS Dir nicht den gewünschten Effekt gebracht.

    Da finde ich dieses hier besser gelungen: :-))




    Gruss Steffen
  • IP Eyes 6. August 2003, 10:36

    prima Bearbeitung, wirkt toll
    lg, Ina
  • Roland Zumbühl 5. August 2003, 20:44

    Die verwischte Kulisse reisst den Blick superschnell hoch zum Biker. Dort erholt sich der Blick, weil er in Ruhe den perfekt festgehaltenen Biker studieren kann. Der Lichteinfall ist günstig und modelliert den Sportler gut.
  • Günter Sommerfeld 5. August 2003, 20:36

    Sehr interessant das dynamische Spiel! :-)
    LG Günter
  • Jochen Naehrig 5. August 2003, 15:03

    wow - Dymanik ... der kommt ja fast aus dem Monitor gesprungen...

    viele Grüße
    Jochen
  • Hansjoerg S. 5. August 2003, 10:12

    Wirklich ein tolles Sportfoto
    Klasse die Bewegungs Unschärfe
    Sit das ein Filter?
    Gruss
    Hansjörg
  • Edeltraud Vinckx 5. August 2003, 8:37

    klasse Aktionfoto, super gelungen, alle Achtung...
    lg edeltraud

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Sport
Klicks 827
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz