Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Hans


World Mitglied, Düsseldorf

Hirschbrunft

Aus diesem Jahr vom 23.09.2012 - 07.01h.

Ich habe es geschafft mir ein Versteck zu suchen an dem ich von morgens 04.00 Uhr bis am Abend 21.30 Uhr auf der Erde saß, zwischen Farn.
Zu diesem Ansitz mußte ich erstmal ca. 3 km im absoluter Dunkelheit laufen.
dafür bin ich mit sehr vielen Brunftbildern belohnt worden, die ich hier wahrscheinlich garnicht alle zeigen kann.
Mich wittern konnten sie nicht, da ich einen Geruchsabsobierenden Tarnanzug an hatte, ohne diesen hätte er mich mit großer Sicherheit gewittert.
Das Bild ist ungeschnitten.
Man sieht dem Hirsch schon an wie anstrengend so eine Brunft für die Tiere ist.

Kommentare 13

Informationen

Sektion
Klicks 1.022
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv AF-S VR Nikkor 600mm f/4G ED
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 600.0 mm
ISO 1600