Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

| streiflicht |


Free Mitglied, Quedlinburg

Hinterglasmalerei

in historischem Gemäuer

Momentan Landesschule für Gartenbau, ist die weitere Nutzung demnächst offen, da es nicht mehr genügend Schüler geben wird.
Vielleicht wird es ein Hotel.
Eine substanzerhaltende Nutzung wäre wünschenswert. Allein die so gut erhaltene Glaskunst, schaut für mich nach der Handschrift von Schneemelcher aus.
Habe über die Historie nicht viel gefunden, mir war so, als wäre es mal das Gut von Dippe oder Mette gewesen.

Man hätte vielleicht noch enger schneiden können.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner *|*
Klicks 329
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv Sigma 17-70mm f/2.8-4 DC Macro OS HSM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1
Brennweite 70.0 mm
ISO 100