Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Snipsnap


Free Mitglied, Gießen

Kommentare 4

  • ugame 12. April 2016, 19:49

    Die Katze blickt wirklich etwas griesgrämig drein.
    Aber an den Gitterstäben kann es ja wohl nicht liegen,
    denn da würde sie locker durchpassen.
    Schön festgehalten.
    LG Ute
  • Stephan M. aus W. 18. August 2013, 10:26

    Irgend etwas fixiert die Katze. Man merkt, dass sich ihre Aufmerksamkeit auf einen Punkt draußen konzentriert. Die Gitter werden sie jedenfalls nicht aufhalten können, denn mit Eleganz wird sie in Null-Komma-Nichts durchgeschlüpft sein ...

    VLG
    Stephan

  • Priska M. 17. August 2013, 20:11

    Da sehe ich nicht Bedrückendes - ich sehe die Katze als Raubtierchen und das Gitter als Schutz. Kein Problem für das Tier, welches sich kaum um das Gitter schert.
    Aber so sieht jeder etwas anderes, das macht es spannend.
    LG Priska
  • Cat Walk 7. August 2013, 21:49

    die Mimik der Katze, die Gitter.... bedrückend...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 286
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera X-E1
Objektiv 50.0-0.0 mm
Blende 1
Belichtungszeit 1/480
Brennweite 50.0 mm
ISO 200