Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heide G.


World Mitglied, Berlin

hinter der hübschen Fassade

verbirgt sich der Verfall.

Vielleicht können wir das doch mal hinkriegen und zusammen dort eine Tour machen, geführt oder nicht, wie ihr wollt.
Alles Wissenswerte steht hier:

https://sites.google.com/site/beelitzheilstaetten/fuehrungen

Tapetenwechsel
Tapetenwechsel
Heide G.

Kommentare 26

  • Stefan.Pauels 12. März 2014, 19:10

    Ja, ein schöner Ort :-)
    LG Stefan
  • Reimund List 14. August 2013, 21:21

    Da wünsch ich dir gute Fotos dort, du hast es ja nicht so weit.
    lg R.
  • Trautel R. 11. August 2013, 10:53

    wir beide wären mit von der partie, nur rechtzeitig bescheid geben wegen hotelbuchung.
    beste sonntagsgrüße sendet dir trautel
  • Helga Hack 11. August 2013, 10:48

    Also nur von außen anschauen und den Blick genießen!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Iris Linder 11. August 2013, 8:52

    Die Schönheit des Vergehens zeigst Du mit einem guten Auge. Dein Vorschlag ist zu überdenken,
    Gruß Iris
  • windstill68 11. August 2013, 7:44

    Wie Micha um Siebenzwounddreissig! Ich würde da auch mitmachen, aber mit ohne "Und hier sehen Sie die...."
  • Michael Göhrndt 11. August 2013, 7:32

    Geführt macht keine Laune.
    Kommt man so bestimmt nicht rein...
  • Vitória Castelo Santos 10. August 2013, 23:16

    Eine perfekte Aufnahme.
    Wochenende mit lieben Grüßen
    Vitoria
  • Claire Werk 10. August 2013, 22:21

    War mal wunderschön
    LG Claire
  • Klaus Kieslich 10. August 2013, 22:19

    Eine sehr gute Aufnahme
    Gruß Klaus
  • ilsabeth 10. August 2013, 21:29

    Was wäre ich gerne bei einer solchen Tour dabei, wenn nur der Weg nicht so weit wäre...
    Das gnädige Grün lenkt vom Elend ab, jedenfalls ein bisschen, und wenn man die Augen zusammenkneift, kann man sich einbilden, eine alte römische Villa zu sehen. Gut gemacht! LG ilsabeth
  • Rebekka D. 10. August 2013, 21:15

    das ist aber schade um die romantischen Gemäuer ....;o) Rebekka
  • Gunter Linke 10. August 2013, 20:46

    Es ist einfach ein Trauerspiel was da geschehen ist, so geht man eigentlich nicht mit Geschichte um. Auch wenns vielleicht nur Baugeschichte ist.
    Aber wie Beelitz hier verfällt, so verfallen auch sämtlich Werte in Deutschland.
    GG
  • Monue 10. August 2013, 20:26

    Für alle Fans des Maroden sicher ein Highlight... wenn Wände erzählen könnten... bin gespannt ob da mal ein FC-Treffen stattfindet...
    LG Moni
  • miraculix.xx 10. August 2013, 20:18

    Irgendwie verwunschen.

Informationen

Sektion
Ordner Fenster, Türen, Fass
Klicks 604
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G ED II
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 18.0 mm
ISO 400