Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kommentare 1

  • Andreas E.S. 12. November 2009, 21:50

    Es ist für mich immer wieder höchst erstaunlich, was dir auf dieser Lichtung an Geweihträgern begegnet ist. Eine solche Dichte an Kapitalen gibt es wohl sonst kaum noch außerhalb von Gehegen. Erstaunlich ist auch, mit welcher Leichtigkeit das Rotwild eine solchen Zaun überfallen kann. Wieder eine von deinen hervorragenden Rotwildaufnahmen. VG Andreas