Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Willi W.


Complete Mitglied, Essen

Himmelsbankerl

Himmelsbankerl
Hier oben,
nah am Himmel,
weicht die Schwermütigkeit
der Hoffnung
und lässt dich
die Unsterblichkeit
des Augenblicks erleben.
Willi W.

-Aufgenommen in der Fränkischen Schweiz.-

Kommentare 20

  • Nelia J. 22. Juni 2014, 10:22

    Lieber Willi, du hast mal wieder wunderschöne Worte gefunden ... die Unsterblichkeit des Augenblicks ... einfach nur toll!!!
    Würde mich interessieren, was zuerst da war, das Bild oder die Gedanken. Beim Bild bin ich mir nicht ganz schlüssig, die Idee finde ich wunderbar, aber mir ist irgendwie zu viel im Vordergrund und der Himmel kommt zu kurz :-) ... das ist nur meine Einschätzung ... ganz subjektiv ;)
    Hab einen schönen Sonntag, ganz in Balance
    Herzliche Grüße
    Nelia
  • Werner Andris 15. Juni 2014, 21:05

    sehr gelungen in Szene gesetzt; Danke für deine Worte
    LG Werner
  • AndersFotografie 14. Juni 2014, 15:10

    Die Perspektive macht das Bild, Willi und ich finde es sehr gelungen.
    Ich will mir erst gar nicht vorstellen wo und wie du da gehangen hast,
    am Ende zählt nur das Bild und das ist klasse.
    Hab ein schönes und sonniges WE.
    GlG Rita
  • Sigrun Pfeifer 13. Juni 2014, 21:17

    Die Perspektive ist klasse. Diese Bank steht aber nah am Abgrund. LG Sigrun
  • Elke H.R. 13. Juni 2014, 15:54

    Durch diese Perspektive wird es tatsächlich zum Himmelsbankerl und ich würde mich gerne darauf niederlassen.;-))
    Sehr gut gemacht !!
    LG Elke
  • Betina-Rosa 13. Juni 2014, 11:50

    Da wird es einem ja ganz schwindelig :-)
  • Fritz Haselbeck 13. Juni 2014, 8:56

    Schön, diese Untersucht auf die Bank gegen den weiß-blauen Himmel - fehlen nur noch liebe Gäste! Beste Grüße: Fritz H.
  • gabimaus 12. Juni 2014, 21:58

    um Deine poetischen Worte zu erleben muss man es erstmal bis zum Bankerl schaffen :-)))
    ganz fantastische Perspektive !
    LG Gabi
  • Momente HH 12. Juni 2014, 20:51

    aber man hat von das aus
    wohl einen schöne ausblick !!
    klasse die Perspektive !!
    lg gine
  • Margret 12. Juni 2014, 20:02

    aus dieser Perspektive betrachtet,
    kannst Du dem Himmel danken,
    daß Du fast angekommen bist ;-)
    der Weg war sicher nicht so einfach...
    LG Margret
  • Vitória Castelo Santos 12. Juni 2014, 19:58

    Absolut brilliant - gefällt mir wirklich gut.
    schönes Wochenende
    LG Vitoria

  • Bea Buchholz 12. Juni 2014, 17:53

    Sehr schön hast du die Bank ins Bild gesetzt, wie tief geht es denn dort ab?
    LG Bea
  • Bernhard Buchholz 12. Juni 2014, 17:41

    Ist dir echt gelungen, die passenden Worte sind dir auch eingefallen, gefällt mir rundum, gut,

    Gruß Bernhard
  • Duska 12. Juni 2014, 17:33

    Den Himmel so nah und doch so fern.
    Wunderschönes Plätzchen zum ausruhen.
    Tolle Aufnahme und wundervolles Gedicht.
    LG Duska
  • Gerlinde Gottschalk 12. Juni 2014, 17:04

    Hier wird das Herz leicht und ein schöneres Plätzchen für eine Rast kann man sich kaum vorstellen.
    Eine tolle Aufnahme, auch das Gedicht dazu ist schön.
    LG.Gerlinde.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Sonstiges
Klicks 211
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 36.0 mm
ISO 200