Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Naturphotographie - Heike Lorbeer


Pro Mitglied, Thüringen

Himmelblauer Bläuling

Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Bläulinge
deutscher Name : Himmelblauer Bläuling
wissenschaftlicher Name : Polyommatus bellargus
Kennzeichen : Die Oberseite der Männchen ist leuchtend himmelblau mit feiner schwarzer Randlinie und schwarz und weiß gescheckten Fransen. Die Flügel der Weibchen sind braun, mehr oder weniger blau übergossen und weisen orangerote Randflecken auf. Die Flügelunterseite beider Geschlechter ist braun gefärbt und mit vielen kleinen schwarzen, weiß umrandeten Flecken besetzt. Außerdem befinden sich auf der Hinterflügel-Unterseite orange, zur Basis schwarz gezeichnete Halbmond-Flecken.
Größe : 28 - 34 mm Flügelspannweite
Entwicklung : Nach der Paarung erfolgt die Eiablage an Blättern. Die kleine Raupe überwintert. 2 Generationen pro Jahr. Teilweise lebt die Raupe in Symbiose mit Ameisen.
Futterpflanzen der Raupen : Hufeisenklee, Hornklee, Kronwicke.
(Quelle : Insektenbox)

Nikon D5000 - Nikkor 105 mm - F/6,3 - 1/400s - ISO400 - BLK -0,33 - Stativ - 10.6.2013 - aufgenommen im Jonastal / Thüringen während einer Fototour mit Macro-Jones67 und Claudia Pelzer

Kommentare 28

  • Eifelpixel 11. August 2013, 7:26

    Welch intensives Blau in den Flügeln.
    Herrlich anzuschauen.
    Schöne Grüße Joachim
  • sarah s. 10. August 2013, 23:06

    Himmelblauer Bläuling ... das klingt nicht nur zum dahinschmelzen, sondern er sieht auch noch fantastisch aus!

    LG Sarah
  • Gertraud Eifert 10. August 2013, 17:40

    Einfach ein Traum von einem Makrofoto! Und so schön!
    LG Gertraud
  • Uwe Schnarchendorf 10. August 2013, 12:35

    Wunderschönes Makro!!!
    Super Schärfe und eine tolle Freistellung in einem herrlichen Sommerlicht
    Gruß Uwe
  • canonier69 9. August 2013, 18:00

    Beste Qualität.Wunderbar wie die blaue Oberfläche der Flügel zur Unterseite heraussticht.
    Die aus der Ecke wachsende Pflanze ist eh mein Ding.
    Lg c69
  • Wolfgang a.H 9. August 2013, 7:20

    Hallo Heike

    Klasse, hier finde ich den Bildsaufbau gut, doch der Schnitt gefällt mir nicht wirklich so richtig.
    Zuviel Blume, unten vielleicht bis zum Blatt schneiden, so würde es mir gefallen, wenn es dadurch auch kein Eckläufer mehr sein sollte.

    Gruß Wolfgang
  • Gerhard Haaken 8. August 2013, 20:30

    ich finde es bei Bläulingen sehr schön, wenn die Farben der oberen Seite und der unteren Seite zu sehen sind. Genau so hast du es geschafft, ein sehr gelungenes Makro ! Klasse.

    LG Gerhard
  • Waldemar Buche 8. August 2013, 20:17

    Der Farbenkontrast zwischen Brauen und Blauen Farben gefällt mir sehr gut.HG ist auch klasse!
    Wirklich beeindruckendes Foto!
    LG Waldemar
  • Norbert Kappenstein 8. August 2013, 18:28

    Wunderschön !!
    LG Norbert
  • WM-Photo 8. August 2013, 14:40

    Halboffen sind sie besonders schön!

    Gruß Walter
  • Andrea 0085 8. August 2013, 11:12

    Faszinierend wie du den Bläuling schön erwischt hast!! Lg.Andrea
  • Huetteberg 8. August 2013, 10:00

    w u n d e r b a r ..
    LG Bernd
  • Christian Schmidt79 8. August 2013, 8:28

    Wunderschönes Makro mit absolut feinen Kontrasten
  • N. Krug 8. August 2013, 7:58

    Wunderschönes Makro.
    Sehr gut der Schärfeverlauf.
    LG, Norbert
  • Clemens Kuytz 8. August 2013, 7:14

    *K*L*A*S*S*E* Schärfe,Farben und Bildaufbau.
    lg clem

Informationen

Sektion
Ordner Tagfalter
Klicks 728
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 105.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten