Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lothar Hasenpusch


Pro Mitglied, Lüneburg

Hilfe Sensorflecken !!

Dieser kleine Käfer war >schuld< ich habe wieder welche entdeckt, Sensorflecken.. Na ja so ist das nun mal. Wenn man Makrobilder macht. sieht man sie zuerst und wer hat sie noch nie gehabt?
Muß dann mal wieder ran mit Blasebalg usw. mal sehen wie lange es dann wieder ohne Flecken geht, denn es ist wohl noch keinem Hersteller gelungen dieses zu verhindern!!
Ach so: Nikon D700, 150mm Makro von Sigma, ISO 400, Blende 11 uns 1/13 sec. und der Käfer so um die 3 mm lang!

Farbtupfer im Kleingarten
Farbtupfer im Kleingarten
Lothar Hasenpusch

Kommentare 3

  • Sandra Malz 19. April 2010, 11:46

    Sehr schön!!!
    Ich glaube das sind Brüder und suchen sich verzweifelt.
    Allerdings habe ich den meinen bei Cuxhaven erwischt... komisch! ;o)
    LG Sandra
  • Claus-Dieter Jahn 11. April 2010, 9:33

    ganz verhindern lassen sich die Sensorflecken nicht aber durch die interne Sensorreinigung, werden die Abstände der manuellen Reinigung stark verlängert.
    Bei meiner 40D mußte ich ,seit ich sie besitze(1,5Jahre),noch nicht einmal eine Reinigung durchfühern.
    Wenn ich da an die 20D denke...
    Die kleinen Flecken bei Dir lassen sich aber mühelos wegstempeln.
    VG Cl.-D.
  • Daniela Winge 11. April 2010, 1:26

    Das ist ja trotz der Sensorflecken einfach genial- vor allem von der Gestaltung her- mein größtes Kompliment!!!
    LG
    Daniela