Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Pauschaltourist


Free Mitglied, Dresden

Hilfe ist in Sicht

Auf Grund des Borkenkäferbefalls im Nationalpark Sächsische Schweiz testet die Nationalparkverwaltung im Basteigebiet eine neue Baumart, die gegen die Käfer resistent und bis zu -40°C frosthart ist. Wir können nur hoffen, dass die karge Bodenkrume den Pflanzen die nötigen Mineralien zum Anwachsen zur Verfügung stellt.

Kommentare 19