Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gilbert Baumann


Free Mitglied

Highspeed-Fotografie

Unterwegs mit meinem TT 3.2 quattro.

In den Türmen der Autostadt
In den Türmen der Autostadt
Gilbert Baumann


überarbeitet. reload.

Bisherige Anmerkungen:

Peter Christian Barth, heute um 2:28 Uhr
sieht irgendwie sehr nach landstrasse aus grins

bye
peter

Stefan Kalscheid, heute um 8:24 Uhr
schon ein bißchen krank das
ganze bei 0,0 grad auf der landstr. ;)


Sebastian K. Schmidt, heute um 8:40 Uhr
Den 3,2 hatte ich neulich zur Probe - daher weiß ich ab 200 gehts entschieden langsamer nach oben gerade die letzten 20 km/h ... muss ne lange gerade und leere Landstraße sein ;-)

Aber wie hast du das Foto gemacht? ;-)
Tacho bzw. Innenraum schön Scharf und gute Farben - schöne Unschärfe "ausserhalb".

Grüße
Sebastian

Kommentare 13

  • Nobby... 16. August 2007, 9:37

    Jau, TT 3,2 geht gut...Klasse Bildidee!
    VG Nobby
  • Gabi D. 3. Mai 2007, 22:15

    aber gut gemacht isses !*g*
    Speed........
    Speed........
    Gabi D.
  • Marek Kraft 20. April 2007, 23:13

    lustig lustig das ganze... :-)
  • Henning Schüring 20. April 2007, 11:58

    Mein lieber Freund!!

    250 bei 0 Grad und mit Winterreifen!!! Muss ich dich schon wieder darauf hinweisen das die Dinger nur bis 220km/h zugelassen sind? :)

  • Gilbert Baumann 18. April 2007, 16:06

    So, dann lüfte ich mal das "Geheimnis" Natürlich stand der Wagen. Die Nadeln der Instrumente und auch die Stellung der Automatik wurden manipuliert. :) So wahnsinnig kann ja keiner sein, bei dem Tempo auf der Landstraße noch eine Kamera in die Hand zu nehmen und noch konzentriert scharfstellt. @Rene. der war gut, aber der TT ist kondorgrau :)
  • René Weimer 18. April 2007, 13:31

    Habe mich auch gefragt, ob das eine Montage ist. Also bin ich diese Strecke nochmals abgefahren. Auf der Straße lagen tatsächlich viele Teile herum (Nachschalldämpfer, Radmuttern usw.eines blauen Audi TT), was für die Echtheit der Aufnahme spricht. Allerdings lief in meinem Ford Ka bei Tempo 240 die Borduhr rückwärts und alle anderen Installationen begannen sich merkwürdig zu verformen. Aber auf diesem Bild sehe ich nichts davon.
  • Felix Corell 18. April 2007, 12:31

    ach so nochwas..
    wenn man so schnell fährt, sucht man die mitte der straße....
    und damit das keiner falsch fersteht..
    ich will hier auf keinen fall nörgeln oder so..
    Ich find das bild und die Idee einfach geil

    lg Felix
  • Felix Corell 18. April 2007, 12:27

    gut gut....
    auch wenn der Hebel aus S steht...
    so kann der wagen stehen.. oder zumindest nich ganz so schnell fahren....
    ich kann mir vorstellen das man so um die 80km/h fährt und dann den Rest "nachdreht"

    lg Felix
  • Gilbert Baumann 17. April 2007, 16:58

    Hallo Felix. P ist im neuen TT übrigens ganz links. PRNDS. Die Anzeige steht also auf S. :)
  • Felix Corell 17. April 2007, 16:25

    HAllo zusammen

    das ist natürlich eine Montage.. aber geil.. echt
    worann ich das erkenne??
    Die Anzeige für das Automatikgetriebe steht auf P!!!

    lg Felix
  • hgnow 17. April 2007, 16:22

    und keine zeit zum scharfstellen ;-)
  • Dirk Sachse 17. April 2007, 14:59

    Respekt!
  • marcus groehlich 17. April 2007, 13:06

    hehe....und den passenden radiosender haste auch :)