Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?
High Speed in London St Pancras vor dem Abfahrt in Richtung Faversham Kent

High Speed in London St Pancras vor dem Abfahrt in Richtung Faversham Kent

Niko Ironman


Free Mitglied, Rochester, Kent

High Speed in London St Pancras vor dem Abfahrt in Richtung Faversham Kent

Die HS Züge werden aus einem bekannten japanischen Multi-Unternehmen geliefert, die Fahrer sind Einheimisch. Auf gerade Strecke schaffen sie spielend 150 Miles, ca. 240Kmh, innen sehr bequem nur die Fahrpreise sind inzwischen ziemlich auch so schnell in die Höhe geklettert, zB so ein Jahresticket für die o.g. Verbindung müssten Sie ca. ein halbes klein Auto Neu Preis (ca. 6K €) bezahlen und diese im Voraus.
In HS gibt's 2 WC's, die jeweils am Anfang und Ende des langen HS Zuges gebaut sind, has hieße falls Sie nicht so schnell auf die andere unbesetzte WC gelangen, gibt's keine Zwischenlös(ch)ung.. Dafür aber immer eine/n sehr professionalen HS-Zugbegleiter/in, die/die Ihnen fast immer zur Hilfe eilt..
Die schnelle Züge sind soweit so gut bis auf die gefrorene Gleise im Winter, dann sind die Fahrgeschwindigkeiten leider ähnlich wie von einem Personen gezogenen Schlitten -keine Olympia Schlitten!- gesunken. Aber man arbeitet fleissig daran.. in J+UK.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 871
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera WCDMA
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---