Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Uli Aßmann


Basic Mitglied, Berlin

High Noon

Masai Mara - Kenia; September 2010

EOS 40D; EF 100-400mm; F 7,1; 1/800 sec; ISO 200; Freihand

Der einsame und ausweglose Kampf dieses Büffels in der Mittagshitze in der Masai Mara !
4 Junglöwen waren sich einig und stießen auf wenig Gegenwehr.
Eine für mich absolut atemberaubende Szene, die sich direkt vor meinen Augen in relativ kurzer Zeit abspielte.
Erst hinterher beim Durchschauen meiner Bilder kam bei mir die Gänsehaut - so ist die Natur!

Kommentare 11

  • André-Bessaker 4. Februar 2013, 23:55

    Krasse Aufnahme!!!
    Was für ein Moment! So ist sie, Mutter Natur.
    Gruß André
  • Sette Rocco 30. Oktober 2011, 10:14

    KOMPLIMENT... !!!
    komposizion, licht schärfe... alles da !

    ich hab das in 12 Jahre intensive safaris nie erleben dürfen...
    jetzt nur dank deinem super schuss !!!

    viel glück und gut lichtweiterhin... !
    danke für s teilen.

    lieber gruss

    rocco
  • foto-heiko 20. Oktober 2011, 14:25

    Wahnsinn...super festgehalten!

    Gruß Heiko
  • PeterSchwarz 6. April 2011, 7:03

    Ui! Da habe ich ja eine Aufnahme verpaßt! Super!
    Ich kenne das Camp leider nicht, vermute aber das wir
    die selben Löwen gesehen haben.
    vlg, peter
  • Uli Aßmann 24. November 2010, 19:35

    @Chris
    Danke für Deine ehrliche Meinung.
    Muss Dir aber absolut entgegensetzen, dass solche Szene wie diese, die ich hier einstelle, in keinster Weise ein wie Du es nennst "Abschießen" von Todeskämpfen unter Tieren darstellen, um damit provokant an die Öffentlichkeit zu gehen.

    Es handelt es sich hier einwandfrei um die Dokumentation unserer Natur in einer bestimmten Situation! Diese kann der Mensch in keinster Weise beinflussen und sollte er auch nicht!

    Du musst ja diese Bilder nicht ansehen, Dich zwingt keiner dazu. Ich finde es allerdings gut und wichtig, dass zunehmend wunderschöne Naturdokumentationssendungen wie bspw. die von National Geographic oder aber auch hochwertige Bildbände unsere Natur so zeigen, wie sie ist. Dazu gehörten nun mal auch Szenen, wie von mir in dem Bild dargestellt. Wäre in meinen Augen schade, wenn uns so etwas vorenthalten wird.
    Uli
  • Highttower 23. Oktober 2010, 18:54

    Wow, ein unter die Haut gehendes Bild, keine Frage.
    So ein Erlebnis vergisst man wahrscheinlich nie, ein Highlight für jeden Fotografen.

    Ich habe mich allerdings schon oft gefragt ob ich für meinen Teil so eine Szene live ertragen könnte.
  • Sette Rocco 18. Oktober 2010, 1:38

    fantastische Aufnahme !!!
    Beneidenswert... auch weil ich seit 10 Jahre Kenia bereise... und kenne die Mara in und auswendig, hatte aber dieses Glück das du da hattest, noch nie.
    Kompliment!

    LG rocco
  • alejandro m. 16. Oktober 2010, 23:38

    ganz spektakuläre aufnahme, es bietet sich nicht jedem eine solche gelegenheit. kompliment.
    lg, alex
  • Leeb Monika 15. Oktober 2010, 20:56

    Es ist auch eine atemberaubende Aufnahme, grausam, aber eben Natur.
    LG monika
  • TinaEA 15. Oktober 2010, 20:35

    That's life! Armer Büffel, aber die Löwen müssen ja auch leben.
    Super Aufnahme!
    LG
  • Torsten E. 15. Oktober 2010, 20:35

    Wahnsinnsbild.... und trotzt der Anspannung Top Qualität. Ich hoffe Du warst weit genug weg :-)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 1.832
Veröffentlicht
Lizenz