Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sascha Braun


Basic Mitglied, Tönisvorst

Hiermit...

Grüße ich alle Fackel-Hasser hier in der FC !!!!

Und, daß sie sie weiter hassen !!!

Leute, geht doch einfach weiter Blümchen knipsen und zieht Euer Ding woanders ab !!!

Die FC ist der falsche Ort dafür !!!

F707, Exif im Bild

Kommentare 11

  • Ulrich Grolla 14. Februar 2004, 22:24

    Ein Stück Industrie und Motor ehemaliger Motor der Wirtschaft um Ruhrgebiet, schade dass es sie nicht mehr gibt.

    Uli
  • Jörg Schönthaler 29. Januar 2004, 20:22

    jau war nen feines teil ! sauberes bild .
    grüße jörg
  • Horst-W. 28. Januar 2004, 17:02

    @ Markus Grünthaler: Sehr schön gesagt! Und das betrifft leider viele Bereiche unserer Kultur, unseres Lebens... :-(

    Gruß Horst
  • Markus Grünthaler 28. Januar 2004, 16:41

    Jetzt wo sie nicht mehr da ist fehlt sie mir erst richtig!
    Fast kein anderes Bauwerk symbolisierte mehr den Raubbau an industrieller Kultur der in unserem Lande stattfindet. Sie steht wegen ihrer Berühmtheit stellvertretend für alle gesprengten und zerstörten Bauwerke, denen man ihre Würde genommen hat und ihnen keinen Platz mehr in dieser kalten und gefühlslosen Welt zugestanden hat.
    Eines Tages werden uns unsere Enkel und Urenkel mit Recht fragen: Warum habt ihr das nicht verhindert?
  • Ingo Bornemann 28. Januar 2004, 5:38

    Das Foto finde ich ok - und kleine Meinungsverschiedenheiten gibts immer.

    @Jörg

    Schwul war das Ding?! Jetzt weiss ich auch warum die die ganzen Jahre alleine da rumstand. :-)
  • Andreas Grav 27. Januar 2004, 20:40

    Und sie war DOCH schön ....

    Das Foto ist echt gelungen. Lass sie doch alle denken was sie wollen ...

    Andreas.
  • Robert Speicher 27. Januar 2004, 20:20

    Die Fackel ist tot - es lebe die Fackel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Gut das unsere Auspuffrohre unserer Autos nicht stinken und der Strom aus der Steckdose kommt.............

    Gruß
    Robert
  • Jörg Otte 27. Januar 2004, 18:54

    Ich hasse die Fackel auch ! Ich kann sie nich leiden. Sie ist eine gemeine Sau !!
    Sie stinkt, sie ist arrogant und hochnäsig, sie weiß alles besser und toleriert andere Ansichten nicht. Sie ist ein Neoanazi, sie ist linksextrem.
    Sie besticht andere und will immer nur alles für sich.
    Sie sieht in alllem nur ihren Vorteil und macht nichts ohne bedacht.
    Die Fackel ist lesbisch und ihre Titten sind tod !
    Die Fackel ist Schwuhl !!!

    Adios

    ..und nich vergessen : Wir sind zum Spaß hier
  • Horst-W. 27. Januar 2004, 16:56

    @Sascha: Ok, versteh ich. Würde mir auch stinken. Aber setz dich doch mit solchen Leuten direkt auseinander anstatt hier Unbeteiligte mit solchen Rundumschlägen zu "überraschen". Ich mag übrigens Industrie und auch Industrieruinen, aber bei uns gibt es sowas kaum. Aber ich steh auch für Blümchen wenn mir danach ist ohne mich deswegen zu schämen ;-))

    Gruß Horst
  • Sascha Braun 27. Januar 2004, 16:49

    @Horst:

    Mit dem aggressiven "Bildbeschreibung" will ich keinen aus der FC verweisen.

    Unter den meisten Bildanmerkungen der "Hörder Fackel" finden sich Anmerkungen wie:
    "Endlich ist das Scheiß Ding weg" etc. "Dreckschleuder" uns so.

    Mag ja richtig sein, aber warum schreiben Leute solche Kommentare ??
    Ich versteh´ das nicht und muß es doch nicht verstehen, oder ? :-(((
    Immer diese negativen Vorurteile bezüglich Industriefotografie :-(

    Gruß Sascha
  • Horst-W. 27. Januar 2004, 16:36

    Da sehe ich ein interessantes Bild, will es mir genauer ansehen - und werde unversehens mit einer für mich unverständlichen aggressiven "Bildbeschreibung" konfrontiert und auch gleich noch aus der FC verwiesen.
    ;-)))))

    Etwas gewöhnungsbedürftig, dieser Stil...

    Gruß Horst