Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

nenirak


Pro Mitglied, München

hier rollen Köpfe

Auf gehts beim Schichtel

http://www.schichtl.by/index.htm
Das älteste Theater auf dem Oktoberfest
hier findet die Enthauptung einer lebenden Person auf offener Bühne mittels einer Guollotine statt
schaut doch mal rein

Kommentare 24

  • Ruth U. 30. September 2013, 19:43

    :-))
  • nenirak 30. September 2013, 19:40

    :-))
  • Ruth U. 30. September 2013, 19:34

    Ich Dich auch, Neni.
  • nenirak 30. September 2013, 19:23

    das stimmt Ruth, aber vielleicht klappts ja mal . Ich würde dich schon mal gerne kennenlernen
  • Ruth U. 30. September 2013, 19:21

    Schade, dass München soooo weit wech ist.
  • nenirak 30. September 2013, 18:56

    Ruth , sie kommen alle wieder heil heraus eine mords Gaudi ist es halt
  • Ruth U. 30. September 2013, 18:53

    Neni, ich hoffe, Du hast nicht den Kopf verloren ... das muss ja wirklich nie Riesengaudi sein.
    LG Ruth
  • jule43 28. September 2013, 19:24

    Im nächsten Jahr muss ich dabei sein, wenn die Hotels nur nicht so teuer wären.
    Kopflos in München das ist sicher eine mords Gaudi :-)

    LG jule
  • horst-17 27. September 2013, 22:48

    Der kleine "Dress-Boy" wird da ja wohl nicht
    reingelassen oder ?? Sonst lässt er in ein paar
    Jahren selber Köpfe rollen. Ist so ähnlich wie
    in den Computerspielen...sie wollen es nur mal
    ausprobieren. Wenn der Kopf dann wirklich rollt
    "Upps"
    Gruss: H o r s t
  • Horst Hoffarth 27. September 2013, 21:12

    Die gute alte Wiesn. Hier kann man wenigstens noch Szenen aus dem wahren Leben sehen. Ein regelrechtes Farbgewitter, super von Dir aufgenommen.
    Gruß, Horst
  • Alfred Schultz 27. September 2013, 19:54

    Ganz schön mutig, der Junge
    auf der Treppe.
    Das wird mal ein richtiger Bayer.
    Gruß - A.
  • Insulaire 27. September 2013, 16:12

    Die bayrischen Köpf werden verwurstet.
    Die preußischen mag keiner; daraus wird Fischmehl.
    Oooh!
  • Michael Göhrndt 27. September 2013, 16:02

    Was aber passiert mit den vielen Köpfen?
    Gehen die an die örtlichen Frisiersalons?
  • Insulaire 27. September 2013, 15:13

    Neni,
    bitte,
    bleib fern
    !
    Sorgenvoller Gruß aus der Sonne. Insu
  • Evelin Ellenrieder 27. September 2013, 13:49

    Wie Wolfgang schon schrieb, der "Schichtl" gehöhrt einfach zur Wien'n. Gut mit den Bub im VG aufgenommen.
    VG Evelin
  • i.67 27. September 2013, 11:37

    Da geh ich lieber zu meinem Füsjotherapeuten ...
    Ich bevorzuge etwas weniger invasive Eingriffe, Heide....
  • Heide G. 27. September 2013, 11:29

    das beste is, man hat einfach keine Koppschmerzen mehr -
  • Peter Schardt 27. September 2013, 10:20

    Ich weiß jetzt nich ob ich bei Kopfschmerzen nicht doch lieber eine Tablette nehmen sollte!
    Nun ja könnte es mir ja mal anschauen, man lernt ja nie aus! ;-))
    LG Peter
  • nenirak 27. September 2013, 9:22

    Dieter man kann auch nur zusehen :-)
  • nenirak 27. September 2013, 9:22

    markus , das hab ich noch gar nicht bedacht , ich werde gleich meine Schwester hinschicken , die hat gerade Migräne
  • Markus 4 27. September 2013, 9:20

    Der Schichtl, neben der Krinoline ein absolutes MUSS.
    Vor allem, der Schichtl hilft auch bei den Arten von Kopfschmerz bei denen Tomapyrin nicht hilft!
    Habedieehre
    Markus
  • Dieter Geßler 27. September 2013, 8:50

    So lange mein Kopp nüscht rollt. :-))
    LG
  • nenirak 27. September 2013, 8:18

    danke Wolfgang ,du nimmst mir das Wort aus dem Munde
  • wosai 27. September 2013, 8:04

    Manche "Institutionen" auf der Wiesn halten sich Jahrzehnte lang, obwohl sie nicht dem ständigen "schneller, höher, weiter" folgen.
    LG Wolfgang

Informationen

Sektion
Klicks 622
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot S90
Objektiv Unknown 6-22mm
Blende 5
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 6.0 mm
ISO 80