Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

J.R. Buddrich Der Möwenbändiger


Complete Mitglied, Schleswig

Kommentare 14

  • Anne Rudolph 23. März 2013, 16:55

    das sieht interessant aus. Vielleicht mach ich Ostern auch dort ein Bild. Mal sehen ob dann mehr Wasser drin ist
    lg anne
  • Klaus-Günter Albrecht 23. März 2013, 15:05

    Ungewöhnliche Perspektive. Gut so.
    Liebe Grüße Klaus
  • Wolfgang Weninger 22. März 2013, 15:16

    also fleißig baggern, damit die Kähne wieder flott werden, aber der Blick da rein taugt mir
    Servus, Wolfgang
  • Kirsten G. 21. März 2013, 22:07

    Oha ja...man sagt es immer so dahin bei Seglern, aber hier trifft es zu, hie fehlt das Wasser, was ganz deutlich an den Dalben zu erkennen ist. Ein feines Bild.
    Lg
    Kirsten
  • Ludwig - J. Axt 21. März 2013, 19:44

    Schon sehr interessant wie Du die Szene in den Kasten bekommen hast. Klasse Foto.
    VG Ludwig
  • pts 21. März 2013, 19:25

    Lach, das kommt auf die "Handbreite" der Hand an. Hier gebe ich Dir vollends recht,
    es fehlt die nötige Flüssigkeit, um die Schuten wieder aufschwimmen zu lassen. Wie weit das Wasser steigt, sieht man ja an den Dalben und den Hauswänden.
    Interessantes Bild tief in den Fleet hinein, schätze mal, dass der Boden ausgebaggert und in die Schuten verholt wird.
    Tschüssing Jens,
    peter
  • Ma.Rio Herrmann 21. März 2013, 19:19

    Oder eine Schippe Sand zu viel unter dem Kiel geworfen.
    VG Mario
  • JaKu 21. März 2013, 19:01

    Frage mich gerade wie bei dieser Perspektive deine Füße anschließend ausgesehen haben ;-)

    Gruss Jan
  • Renate Friedrichsen 21. März 2013, 17:58

    Da fehlen aber mehrere Handbreit :) Interessantes Foto, die Speicherstadt ist toll.
    LG Renate
  • Hellmut Hubmann 21. März 2013, 16:09

    Wenn der Kielbauer ein Analphabet ist, dann kommen solche interessanten Momente vor das Objektiv.
    VG
    Hellmut
  • Roland Schairer 21. März 2013, 15:55

    Schöne Aufnahme aus der Speicherstadt
    Gruß Roland
  • Gisa K. 21. März 2013, 14:25

    Schließe mich meinen Vorrednern (schreibern) an-
    LG Gisa
  • JörKo 21. März 2013, 13:56

    interessantes Foto hier kann man erahnen wie weit der Bagger mit seiner Arbeit schon war anhand der noch schwimmenden Schute
    VG Jörg
  • Adrianus Aarts 21. März 2013, 12:04

    Eine besondere und sehr interessante aufnahme Jens.
    Klasse Perspektive
    LG AD

Informationen

Sektion
Ordner Hafentouren
Klicks 485
Veröffentlicht
Sprache Alle
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D50
Objektiv AF Zoom-Nikkor 28-105mm f/3.5-4.5D IF
Blende 5
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 105.0 mm
ISO 200