Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.357 44

Monika Die


Free Mitglied, südlich des Weißwurstäquators

Hide-and-seek

Hyazinthe beim Versteckspielen...

http://www.monika-dietsch.de

Kommentare 44

  • Monika Die 23. Januar 2003, 22:31

    @Annette: Das macht ja auch nichts, man kann hier auch nicht überall sein. Ich überseh auch so manches, leider :-( Die Bilderflut ist ja gewaltig hier.
    @Ulrike: Danke! Schreib dann bei Bildern, die dir gefallen einfach: Ich mag das Bild! Das ist dann immer noch besser, als ein Bild in seine Einzelteile zu zerlegen...
    @Wiltrud: Ich reiche dir meine Hände...Ja, auch hier steht wirklich von niemanden ein Verbesserungsvorschlag und Danke für das Kompliment.
    @Rolf: Danke! Ich werde aber in dieser Art weiter machen. Es macht ja auch unheimlich viel Spaß und gerade andere Perspektiven zu suchen, spornt mich an.
    Hier bot sich der Wuchs der Hyazinthe einfach für solch eine Abbildung an. Bei der nächsten könnte es dann schon wieder ganz anders sein.
    LG Moni
  • Rolf Derenthal 23. Januar 2003, 21:49

    Hi Monika,
    wirklich schade - hätte das Bild gern in der Galerie gesehen. Bei den meisten Blumenbildern konzentrieren sich die Fotografen wie die Bienen auf die Blüte. Du hast jedoch eine ungewöhnliche und deshalb interessante Perspektive gewählt - nicht nur in diesem, sondern auch in den anderen Bildern der Serie. Technisch perfekt und erstklassig präsentiert.
    LG Rolf
  • Wiltrud Doerk 22. Januar 2003, 14:49

    Hallo Monika
    da können wir uns ja die Hand reichen. Auch ich bin
    enttäuscht..., auch über so manche Anmerkungen.
    Ich denke, da spielt soviel Subjektives hinein, es gibt
    leider keine objektive Abstimmung.
    Trotzdem, Deine Serie ist spitze. Gerade auch die
    Perfektheit in deinen Aufnahmen, zusammen mit der
    Präsentation und den Ideen finde ich sehr gut.
    Einen lieben Gruß, Wiltrud
  • Annette Esser 22. Januar 2003, 7:55

    Hallo Monika,
    da bin ich etwas zu spät hier gelandet, aber für eine Anmerkung für dieses fantastische Bild ist es nie zu spät.
    Es ist wirklich ein Foto auf das Du stolz sein kannst. Es zeichnet sich durch eine tolle Bilgestaltung und perfekte
    technische Umsetzung aus ... das soll Dir erst mal einer nachmachen....
    Liebe Grüsse: Annette
  • Monika Die 21. Januar 2003, 22:15

    So, jetzt kann ich mal wieder eine Anmerkung schreiben :-)
    Ich wollte ja am Sonntagabend noch ein anderes Bild daruntersetzen, hab es dann aber lieber sein lassen. Es ist das 2. da unten...
    @Qingwei, Karl-Heinz, Volker, Sylvia, Wolfgang, Ulla, Jürgen, Volker, Eric, Marina, Gustav, Peter, Thomas und Helmut Danke für eure Unterstützung und daß euch das Bild gefällt :-)))
    Irgendwie fehlt da aber ein wenig Konversation, oder???
    Kann es dieser gewesen sein???
    "Schade dass gerade bei dieser ansich interessanten Auswahl so wenig von der "Textur" zu sehen ist. Gerade die Oberflächentextur der Pflänzlein hätte solch ein Bild in meinen Augen aufgewertet."
    Zum Thema Rahmen: Meine Schwester malt Aquarelle und einige hängen hier herum, alle schön in einem breiten Passpartout und genauso sehe ich das Bild auch am besten in einer breiten Umrandung.

    Schönen Dank auch an Christina und Enrico für den Vorschlag und allen Votern, wobei mich doch interessieren würde, was den Contra-Votern NICHT gefallen hat.
    Ist es wirklich gegen den Mainstream Blumen mal anders abzubilden???
    Hier sollten auch keine Reflexe sichtbar sein, da bei irgendeinem anderen Bild gerade dies moniert wurde. Ich habe da zwischenzeitlich probiert und mit den Ergebnissen bin ich zufrieden...
    Hier so dem Ende entgegen, scheinen ja auch wieder einige Kommentare zu fehlen, merkwürdig, oder???

    Ach ja, ich freu mich, daß es im Voting war und ich hätte mich gefreut wäre es an diesem für mich speziellen Tag hineingekommen :-)

    Aber wisst ihr was??? ICH BIN STOLZ AUF DIESE AUFNAHME!!!

    LG Moni

  • Qingwei Chen 21. Januar 2003, 17:47

    Die Leute wollen ein Prachtstück sehen und auch so gewählt. Ich stimme Rudi seinem Komentar völlig zu. Es ist ein sehr gutes Foto.

    LG Qingwei
  • Maren Arndt 21. Januar 2003, 16:15

    Das Meiste, was im Voting läuft, bekomme ich gar nicht mit - sorry, ich hab einfach nur eben in Deine Fotos geklickt...
    Deine Serie ist eine gute Idee, jedes Foto von der Gestaltung und der ART vom Feinsten...
    Mir gefallen sie alle, die Farben sind wunderschön - ich muß das so schreiben .... habe noch Farben im Auge, komme heute aus der van Gogh Ausstellung....
    Liebe Grüße von Maren

  • JDR aus W. an der D. 21. Januar 2003, 13:08


    @Moni
    ich habe zum Glück auch keinen Galeriegeschmack *ggg*

    @Marlies
    wenn Du nicht glaubst, was ich sage - your problem 8~(((
    ... und durch meine Brille laß ich Dich sowieso nicht schaun

    Gruß
    Jürgen
  • Marita K. 21. Januar 2003, 11:56

    Stark - PRO!
  • Rainer Titan 21. Januar 2003, 11:56

    nicht mein fall
    -skip-
    geklickt.

    der olli
  • Der Holsteiner 21. Januar 2003, 11:56

    minimalistisch gut.
    pro
  • Christin Houben 21. Januar 2003, 11:56

    dafür..es hat was!
    lg christin
  • Qingwei Chen 21. Januar 2003, 11:56

    Sehr gut, dafür
  • Frank Moser 21. Januar 2003, 11:55

    @Jörg: Du bewertest Größe, nicht Qualität? Ein großes schlechtes Bild ist dann womöglich einem guten kleinen Bild überlegen? Sozusagen "Fotografische Tonnenideologie"? :-))
    Das tut ja fast weh!
    Gruß Frank.
  • Martina Schwencke 21. Januar 2003, 11:55

    Ein Pro von mir.
    Gefällt mir einfach.
    VG, Martina