Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ingeborg K


World Mitglied, Neuss

Hibiskusblüte

Hibiskus (Hibiscus) - einige Arten werden auch Eibisch genannt - ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Malvengewächse (Malvaceae) mit etwa 200 bis 300 Arten. Sie ist hauptsächlich in den wärmeren Gebieten der Welt verbreitet.
Hibiskus wird wie auch Malven häufig Hagebuttentee und anderen Früchtetees zugesetzt. Ein beliebtes Getränk ist Hibiskusblütentee nicht nur in Ägypten und im Sudan als Karkadeh (كركديه), sondern auch in Mexiko (Agua de Jamaica). Der tiefrote Tee wird heiß oder kalt getrunken und ist, gerade kalt, eine köstliche Erfrischung in der heißen Jahreszeit. In der vegetarischen Küche Südasiens (z. B. in Sri Lanka) findet die Hibiscusblüte auch Verwendung in Currygerichten.

In Australien (und mittlerweile auch in Europa) werden in Zuckersirup eingelegte Hibiskusblüten (beispielsweise der Art Hibiscus sabdariffa) mit Sekt oder Champagner aufgegossen als Aperitif serviert.

Stilisierte Hibiskusblüten finden sich als sogenannte Hawaiiblumen häufig auf bunter Sommerkleidung.
In China gilt der Hibiskus als Symbol für Ruhm, Reichtum und Pracht sowie für die sexuelle Anziehungskraft eines jungen Mädchens. Erwähnt sei die in vielen Varianten bekannte Erzählung Der Hibiskusschirm.
- Wikipedia -

Kommentare 3

  • Trautel R. 24. März 2010, 16:53

    eine ganz fantastische aufnahme dieser schönen hibiskusblüte.
    nur wenige zeilen, ich bin noch mehr in gedanken zur kur. :-)
    lg trautel
  • Rolf Prothmann 16. November 2009, 22:06

    Hier hast du wieder alles richtig gemacht. Glückwunsch. Die super Kommentare sind für mich sehr wertvoll. Danke. LG Rolf
  • Thomas Leib 3. Oktober 2009, 23:49

    eine traumhafte Aufnahme
    dieser wunderschönen Hibikus-
    blüte. Habe auch eine im Garten
    gehabt.
    LG
    Thomas