Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Hias 00


Free Mitglied

Kommentare 2

  • Highme 7. Februar 2013, 19:28

    Sieht mir unten viel zu abgeschnitten aus als das ich da irgendwas vernünftiges zu sagen könnte. Gefällt mir in Gänze nicht.
  • Nidhoeggr 7. Februar 2013, 19:13

    Links überm Hügel ist ein Lensflare oder Restnebel, jedoch stört es mMn das Betrachterauge, wäre wohl für harmonischeren Verlauf zu überklonen.

    Bildschnitt ist top, Kontraste okay, jedoch wundere ich mich, warum du hier so wenig Ausschnitt zeigst.
    Denn so ist das Auge nicht allzu lange beschäftigt, nachdem man die Hügel an sich anschaut & den Nebelverlauf von rechts nach links, wars das auch schon wieder, mag der Himmel bzgl. Tonung noch so harmonisieren mit den restlichen Grautönen.
    Falls irgendwas lästiges Industrielles o.Ä. i.d. Nähe war, so kann man später immer noch auf Überklonung zurückgreifen, je nachdem was sich dort befand.

    G, Nidhoeggr.

Informationen

Sektion
Ordner 1
Klicks 383
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Canon EF 75-300mm f/4-5.6 USM
Blende 11
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 220.0 mm
ISO 100