Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
797 7

Robert Severitt


Free Mitglied, Elsendorf

Hexenröhrling

CANON EOS 400D

Kommentare 7

  • Morgain Le Fey 25. Dezember 2006, 10:02

    Auch von mir ein herzliches Willkommen bei den Pilzverrückten. ;-))

    Zum Bild ist schon fast alles gesagt. Auch mir gefällt es bis auf die mittige Komposition sehr gut. Im Hintergrund liegt ausgerechnet hinter dem Pilz ein Fichtenzapfen, der natürlich an dieser Stelle auch etwas die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Solche Dinge sind nicht immer zu vermeiden, vor allem auch, weil man sie im Sucher oft nicht richtig sehen kann.

    Gruß Andreas
  • Rita Kallfelz 24. Dezember 2006, 12:53

    Hallo Robert,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier in der Pilzesektion der FC.
    Dein erstes Foto ist ein voller Erfolg, wie du an den Kommentaren bereits gemerkt hast. Auch mir gefällt es sehr gut und ich hoffe, noch weitere schöne Fotos von dir zu sehen!


    LG
    und ein schönes Weihnachtsfest
    Rita
  • Frank Lünstroth 24. Dezember 2006, 12:21

    Saubere Arbeit gelungenes Foto
  • Beat Bütikofer 24. Dezember 2006, 11:25

    Hallo Robert
    Auch von mir ein herzliches Willkommen in der FC und besonders der Pilzsektion. Dein Einstandsbild hier kann sich sehen lassen. Schärfe, Licht und Freistellung sind ohne Fehl und Tadel. Durch die absolut zentrale Plazierung des Pilzes fehlt dem Bild etwas die Spannung.
    Gruss und schöne Festtage, Beat
  • BRIEM-PHOTOGRAPHY 24. Dezember 2006, 9:24

    Hallo Robert,
    herzlich Willkommen in der Fotocommunity.
    Sehr schöne Aufnahme
    Liebe Grüsse
    Frank

  • Katja S. Zimmermann 24. Dezember 2006, 9:07

    Hallo Robert,
    herzlich Willkommen in der FC und viel Spaß hier.
    Die Hexe ist in bester Schärfe und schöner Umgebung aufgenommen. Man hätte sie natürlich ein wenig aus der Mitte nehmen können, aber das ist Geschmachssache, mir gefällt deine Aufnahme.
    Wenn du noch mehr Pilze fotografiert hast, dann her mit den Bildern. :-)
    LG
    Katja
  • Robert Molinarius 24. Dezember 2006, 0:57

    Tolles Motiv mit ausgeprägter Schärfe:

    Gruß
    Robert