Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Helmut Gensler


Free Mitglied, Dörfles-Esbach / Coburg

Hexe?

die Tochter - so eine Hexe! So klingt der wohlwollende Stoßseufzer / das anerkennende Nicken vieler Väter. Also eine dringliche Aufforderung, diese Worte in ein Bild zu fassen.
Technik: OM-10-E, drei billige 150W-Strahler, die üblichen geringen digitalen Nacharbeiten.

Kommentare 3

  • Helmut Gensler 7. August 2006, 9:59

    "nettes Bild", aber fast alle Details kritisiert... ;-((
    Die Kritik wäre völlig gerechtfertigt, wenn ich das Bild gefaked hätte, also 1x Gesicht, 1x Hände und beide übereinander kopiert. Dann könnte ich die Lichtführung so gestalten, wie "gefordert".So habe ich aber den Minimalaufwand gewählt. 1 Licht hinten auf die Haare, bewußt überstrahlt (!), 1x 100W Lampe von unten auf die Hände und natürlich die Flamme als Licht = nicht mehr Schnickschnack. Damit hat natürlcih die Nase ein fettes Unterlicht- auch etwas dämonisches, oder?
    Die Tochter ist 17 und will auch so sein, also keine künstliche Alterslosigkeit.
    Das ganze Bild mit einer erwachsenen Frau sieht sicher völlig anders aus, das stimmt zweifelsfrei ;-))
  • Anna Katharina Sijbrandij 5. August 2006, 17:01

    eher jugendlich-faschinghaft-möchte-gern-geheimnisvoll

    die unschuldigen hände müssten aus dem blick, sie sind auf dem bild am schärfsten getroffen und ziehen damit besonders viel aufmerksamkeit auf sich.

    die nase wird durch das licht hervorgehoben und noch kindlicher, stupsiger geformt.

    die oberlippe ist seltsam undefiniert.

    dafür, dass die linke haarpartie so stark belichtet ist, hätte man das gesicht kontrastreicher gestalten können. mit hell-dunkel hätte man alter oder auch alterslosigkeit, bosheit, konzentration, stärke oder etwas geheimnisvolles hineinzaubern können.
    eine möglichkeit wäre auch, das gesicht stärker hinter die flamme zu setzen.

    tut mir leid. sonst ein nettes bild. :-)
  • Kai K 3. August 2006, 19:41

    Interessantes Bild.