Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
785 1

Heuwender

so wurden die E 52 bei den Eisenbahnern genannt hier im Bahnhof Kahl Strecke Frankfurt a.M. - Aschaffenbug in den 60er Jahren

Kommentare 1

  • Thomas Reitzel 23. Oktober 2007, 12:38

    Fast schon sensationell, allerdings waren die E 52 ja eine Zeitlnag in Frankfurt beheimatet, nur kaum jemand hat sie mal fotografiert. Bei mir im Archiv ist nur ein gänzlich unbrauchbares Foto aus dem Frankfurter Hbf, umso schöner, das hier zu sehen!
    Übrigens waren die E 52 mit 140t die schwersten deutschen Elloks, angesichts einer E 94 kaum zu glauben, aber diese wog "nur" 118,5t!
    LG Tom