Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Heute wieder auf Bibertour..

Heute wieder auf Bibertour..

344 17

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Heute wieder auf Bibertour..

..auf der Peene. Leider zeigte der Biber sich nur kurz und es waren auch schlechte fotografische Bedingungen. Bei Windstärke 6 habe ich kaum ein scharfes Bild zustande gebracht..außer diesem Reiher.
War trotzdem eine tolle Tour und wir haben viel gesehen.

biber
biber
Conny Wermke

Kommentare 17

  • dole 28. Juli 2008, 7:34

    Schön, wie er auf Lauer steht
    LG Dieter
  • BJ-örn Heller 26. Juli 2008, 20:09

    Erhaben schaut er hervor.

    Grüße, Björn.
  • Johann Brüning 26. Juli 2008, 18:22

    Ich nehme mir schon lange nicht mehr vor bestimmte Motive zu finden, das wird meistens nichts :-))
    Ein Reiher so nah ist doch auch was und gesehen hast Du den Biber ja auch.
    Gruß johann
  • Manuela Ibenthal 26. Juli 2008, 14:26

    Eine klasse Naturaufnahme. Da darf man noch Reiher sein. :-)
    LG Manuela
  • Marco Gebert 26. Juli 2008, 12:05

    Das Bild ist aber klasse gelungen! Der Wind gehört nun mal dazu.
    Viele Grüße,
    Marco
  • Angela .M. 26. Juli 2008, 11:51

    der ist richtig gut :-)
    meiner ist auch nur unscharf
    lg Angela
  • Hans Fröhler 26. Juli 2008, 10:38

    Wo ist der Biber ?
    Habe kürzlich auch einen gesehen.
    Na gut.. ich bin mir dem Reiher von Dir auch sehr zufrieden - sehr schöne Aufnahme.,
    Wieder mit dem neuen langen Rohr gemacht ?
    LG Hans
  • Anne Rudolph 26. Juli 2008, 9:27

    ja der sieht doch klasse aus mit seinem unendlich langen Hals. Obwohl so ein Biber in Aktion wär auch nicht schlecht
    lg anne
  • Wiebke Q-F 26. Juli 2008, 9:27

    Eine feine Aufnahme in der natürlichen Umgebung des Fischreihers.
    Dieser kann ganz schön lümmelig sein, denn er kommt in unser Gärten und klaut die teuren Kois und andere Fische aus den Teichen.
    Auch im Zentrum von Amsterdam hängen die Reiher ab. Hab mal vor vielen, vielen Jahren dort einen Schnappschuss gemacht, wo der Reiher am Bahnhof auf einem Auto steht.
    So was gibt es auch.
    Dein Naturbild ist mir die liebste Kulisse von einem Tier, dass gewillt ist, aus mangelnden natürlichen Futterressourcen, sich in einigen Gegenden an fremde Lebensorte anzupassen.
    LG wiebke
  • Thomas Leesch 26. Juli 2008, 9:06

    den hast Du doch gut erwischt
    Gruß Thomas
  • Reinhard... 26. Juli 2008, 9:04

    klasse diese Perspektive und der ist knacke scharf und das in bestem Licht!

    LG
    Reinhard
  • Charly 26. Juli 2008, 8:11

    Die Tour hat sich gelohnt.
    Dieses klasse Foto war es wert.
    LG charly
  • Rafael Kowatz 26. Juli 2008, 7:31

    Super erwischt, da hat sich die Tour allein für diese tolle Aufnahme gelohnt. Gruß Rafael
  • Uwe M... 25. Juli 2008, 23:32

    Die Biber sind ganz schön mutiert. Aber trotzden schööön.
    LG Uwe
  • gre. 25. Juli 2008, 23:28

    Er steht da, wie wenn er dir einen Gefallen tun wollte, weils mit dem Biber nicht geklappt hat !
    Sehr gut !!!
    Gruss v gre.