Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?

Frank-Uwe Andre


Complete Mitglied, Osnabrück

Heute war ein schöner Tag . . .

. . . und "Alf" die Rabenkrähe wird ganz langsam etwas zutraulicher. Immerhin trennen uns manchmal nur noch ca.zehn Meter.

Kommentare 4

  • JoPucki 7. Februar 2013, 12:51

    Eine fantastische Nähe und eine starke Schärfe auf
    dem Kopf und dem Schnabel. Und das für eine Flug-
    aufnahme einer Krähe, das ist schon was. An einem
    ,,meiner" Teiche kam im letzten Jahr auch eine Krä-
    he, Blacky habe ich sie genannt, mit der Zeit immer
    etwas näher, um auch mal den einen oder anderen
    Happen Toast zu ergattern. Sehr, sehr vorsichtig, aber
    immer etwas näher. Aber im Flug habe ich Blacky
    noch nicht erwischen können. Vielleicht wird´s ja in
    diesem Jahr was.
    Gruß Joachim.
  • Stefan Wöhrmann 6. Februar 2013, 22:09

    Ein Freund,... ein guter Freund... das ist das Beste, was es gibt auf der Welt ...
    Grüße Stefan
  • Fotoknipser42 6. Februar 2013, 19:35

    Eine fotografische Meisterleistung! LG
  • Irene und Nadine 6. Februar 2013, 19:33

    Top Aufnahme....klasse Schärfe!!! Fave!
    LG Irene und Nadine