Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nscho-tschi 7


World Mitglied, Reinheim

Heute war Badetag ......

am See , das ich doch nochmal die Gelegenheit hätte so viele Libellenaufnahmen zu machen hätte ich nicht gedacht ,
Was ich auch noch nie bei den Libellen gesehen habe , sie ließen sich einfach ins Wasser fallen !

Fotos folgen !

Kommentare 6

  • Harry von Mengden 21. Oktober 2013, 13:20

    Letzte Woche beobachtete ich dies an einem kleinen Weiher, da war es aber ganz klar ein Angriff auf ein anderes Insekt, das auf dem Wasser schwamm.
    Da war ich aber zu langsam mit der Kamera.


  • JoPucki 17. Oktober 2013, 12:46

    Im letzten Monat habe ich mal an einem Wasserbecken
    gestanden, in dem sich Teichhühner aufhalten. Da fiel
    auch eine Libelle in´s Wasser. Ich kenne mich mit Li-
    bellen nicht aus und wußte daher auch nicht, ob das
    ein Unglück war, oder ob sie schwimmen können. Als
    ich sie mit einem Stöckchen aus dem Wasser holen
    wollte, kam ein junges Teichhuhn und die Libelle ver-
    schwand in seinem Schnabel.
    Gruß Joachim.
  • günther kessen 17. Oktober 2013, 9:45

    Sauber !
    Gruß Günther
  • Nebelhexe 16. Oktober 2013, 23:25

    Wo findest Du die nur alle...
    LG
  • Kerstin und Diddi 16. Oktober 2013, 22:14

    Eine geniale Momentaufnahme.
    LG Diddi
  • ripperl 16. Oktober 2013, 21:52

    Ist ja irre! Wenn das die Forellen mitbekommen haben, na dann gute Nacht! Die Badenixe hast du perfekt abgelichtet, Rosi!
    Liebe Grüße Richard

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Allerlei 2013
Klicks 222
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF-S DX VR Nikkor 55-300mm 4.5-5.6G ED
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 120.0 mm
ISO 400