Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Heute Nachmittag an "meinem" See..

Heute Nachmittag an "meinem" See..

549 45

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Heute Nachmittag an "meinem" See..

Mein erstes RAW Bild...

Kommentare 45

  • J. Mayr 31. Dezember 2005, 14:14

    Einfach Spitz der Sonnenuntergang! Das Foto strahlt Ruhe aus!
    Gefällt mir sehr gut!
    mfg
    Johannes
  • Rita Kallfelz 29. Dezember 2005, 17:31

    Ein herrliches Sonnenuntergangsfoto mit schönen Wasserspiegelungen. Optimal fotografiert, obs jetzt an RAW liegt könnte man nur mit einem Direktvergleich sehen. Auf jeden Fall gefällts mir sehr gut.

    LG
    Rita
  • H. Hermeter 29. Dezember 2005, 10:49

    ein Herliches stimmungsvolles Bild:-)))
    lg hermann
  • Babs Sch 29. Dezember 2005, 5:42

    Conny, hier schließ ich mich klar Dorothea an.
    Ich finds auch sehr schön.
    Und, welchen Eindruck hast Du vom RAW-Format?
    Ich muss sagen, ich arbeite inzwischen sehr gerne damit.

    LG Babs
  • Astrid Beyer 28. Dezember 2005, 22:54

    Einfach wunderschön!!!!
    Rundherum sowas von gelungen....
    Grüße Astrid
  • Gisela W. 28. Dezember 2005, 22:13

    Alles schon geschrieben - ich schließe mich hier gerne an...
    LG - Gila
  • Jürgen Gräfe 28. Dezember 2005, 22:05

    Du bringst eine ausgesprochen gute Stimmung "rüber".
    Das Wesentliche ist oben bereits gesagt.
    Die Diskussion habe ich mit Interesse gelesen ;-)
    lG
    Jürgen
  • Joachim Kretschmer 28. Dezember 2005, 16:04

    . . . toll hast Du hier die Stimmung eingefangen, super schön gesehen . . . . ich bleibe beim "Dreirad", ich habe sowieso keinen Bedarf für die Galerie . . . das Motiv steht bei mir an erster Stelle . . . die sogenannten Korrekturen sind für mich oft schon fast "Schönfärbereien" . . . leider empfinde ich es des Öfteren so . . .
    Viele Grüße, Joachim.
  • Marianne Th 28. Dezember 2005, 16:02

    Hallo, Conny, deine schönen Bilder, die du bisher
    per "Dreirad" erstellt hast, rangieren bei mir ganz oben.
    Der Kummerower See gefällt mir auch sehr. Sicher wäre es
    auch in jpg mit der entsprechenden Verbesserung per
    photoshop schön geworden; ebenso wird ein Sch....Bild
    auch in raw keine Jubelstürme auslösen.
    LG marianne th
  • Mary Sch 28. Dezember 2005, 14:45

    Ich fahre lieber weiter Dreirad. Was nützt es mir, wenn
    ich kein Labor habe, das Adobe RGB und 16 bit
    Dateien ausdrucken kann. Ich muß alles wieder auf
    sRGB und 8 bit zurückbringen. Da spare ich lieber
    Speicherplatz und Arbeit. Und fotografiere weiter
    in jpg. Ich könnte mir nur vorstellen, daß
    Berufsfotografen dieses Format gut nützen können.
    Die Digitaledunkelkammer muß man erst 100%
    beherrschen, um etwas daraus zu machen.
    Gruß Mary
  • Patrik Brunner 28. Dezember 2005, 14:11

    @Alle: danke fuer die verschiedenen Ideen und Bemerkungen....sehe schon, werde mich bald mal mit RAW genauer auseinandersetzen muessen/koennen/duerfen... :-)
    Aber wir sollten hier Conny's schoenes Bild nicht vergessen....unabhaengig vom Format....nicht dass das unwichtig waere....aber Conny's Bild ist auch wichtig... :-)
    Gruss Patrik
  • Henry Bruns 28. Dezember 2005, 12:59

    Auf solche Motive bist du spezialisiert. Wiedet tolle Qualität.
    LG Henry
  • Manfred Bartels 28. Dezember 2005, 12:22

    @Burkhard
    Ich helf Dir gern wenn ich kann.
    Und jetzt geh ich wieder RAWs machen.
    Gruß Manfred
  • Burkhard Wysekal 28. Dezember 2005, 12:17

    @Manfred,vielen Dank für Dein Angebot.Eine RAW Datei kann ich selbst erstellen.....wäre nicht das Problem.Muß eben nur Zeit finden.Laufend verzettele ich mich hier und
    lese was interessantes.Aber ich würde Dich gerne dazu befragen,wenn es soweit ist.Schön für uns,daß Du schon so viel Erfahrung sammeln konntest.. :-)).
    Gruß Burkhard.
  • Manfred Bartels 28. Dezember 2005, 11:46

    Moin Burkhard, Moin Patrik
    ich schicke euch gern mal eine RAW-Datei rüber wenn ihr üben wollt.
    Allein der Weißabgleich ist schon genial.

    Meine bearbeiteten Bilder liegen etwa bei 4,5 bis 5 MB. Die RAW-Dateien etwa bei 6 MB.
    Und das runterrechnen ist kein Problem.
    Inzwischen gibt es Cameras die machen 12 Mio Pixel.
    Die werden in der FC auch auf 130 KB runtergerechnet.
    Meine Pilzfotos mit der 20D sind alles RAW Dateien.
    Einige davon habt ihr schon gesehen.
    Gruß Manfred