Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Fandler


Basic Mitglied, Steinebach a.d.Wied

Heute morgen 6.00 Uhr

Am Haidenweiher, ein See der Westerwälder Seenplatte.

Kommentare 17

  • fotoworxs 7. Oktober 2003, 23:00

    Hallo Martin,
    nachdem ich vom "Gegenlicht" über "Double" hierhergekommen bin muß ich wieder meine Anerkennung äußern. Man spürt richtig die Stimmung im Übergang. Direkt über dem Wald liegt sie noch, die Nacht, dunkel und schwer, aber schon längst durchdrungen vom Tageslicht. Darüber wirkt schon der Tagesstern mit seinem Licht und wird immer heller. Die Nähe zum spiegelglatten Wasser lässt einen den Boden unter den Füßen vergessen. Man meint, man schwebt in der Scenerie ... mehr sag ich nicht

    Gruß Gerhard
  • Monika Die 27. Juli 2003, 23:36

    Ich weiß, ich falle aus der Reihe :-)
    Ich hätte hier wohl mehr Himmel einbezogen, denn bei Spiegelungen bin ich kein Freund von Symmetrie.
    Die Stimmung ist aber trotzdem sehr gut und gerade diesen Nebel wünsch ich mir bald herbei.
    LG Moni
  • Ein Stern 21. Juli 2003, 21:23

    Ein Traumbild. Hier stimmt alles!
    LG Anita
  • Eberhard Kamm 20. Juli 2003, 20:26

    Spiegelung und Farbverlauf gefallen mir sehr gut !!

    LG Eberhard
  • Ricarda Grothey 19. Juli 2003, 22:29

    toll das meine buddies frühaufsteher sind

  • Karin Größwang 19. Juli 2003, 21:45

    Eine wundervolle,verträumte,friedliche Morgenstimmung.Gruß Karin
  • Abstrakta Wahnsinn 19. Juli 2003, 20:46

    da ich blau sehr liebe ist dies eins der schönsten stimmungen, hast du toll eingefangen :)))
    lg
    kirsten
  • Wiltrud Doerk 19. Juli 2003, 20:16

    Märchenhaft schön, zum Träumen!
    LG Wiltrud
  • Kees Koomans 19. Juli 2003, 19:15

    Schöne aufnahme mit viel stimmung, gefällt mir sehr gut.

    Gruss. Kees.
  • Christian Fürst 19. Juli 2003, 15:31

    absolut unwirklich

    CF
  • IP Eyes 19. Juli 2003, 15:30

    herrlich
    lg, Ina
  • Veronika Pinke 19. Juli 2003, 14:45

    Eine wunderschöne stimmungsvolle Aufnahme.
    Dafür lohnt es,früh aufzustehen.
    Waren die Farben wirklich im Original so ?
    Aber egal,ob bearbeitet oder nicht,ein tolles Foto.

    Gruss : Vera
  • Rainer Klaus 19. Juli 2003, 10:58

    Hallo Martin,

    fällst Du immer so früh aus dem Bett ? ;-))

    Klasse Foto !! Ich könnte mir das Bild auch sehr gut als Panorama vorstellen. Knapp unter den Baumspiegelungen im Wasser geschnitten. Das nächste mal mußt Du 1 min früher aufstehen damit Du die Enten etwas weiter rechts erwischst.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Rainer
  • Robert Krettek 19. Juli 2003, 10:55

    Eine andere Schnittvariation wäre möglich. Das wäre aber wieder ein anderer Ausdruck.

    Dieser hat auch was und strahlt RUHE und Ausgegliehenheit aus, alleine schon durch den Himmel von dem genauso viel im unterem Bildbereich zu sehen ist.

    Beste Grüsse
    R.K.
  • Angela Doerks 19. Juli 2003, 10:50

    Ich muss wohl noch warten, bis diese Lichterstimmung am späteren Morgen einzufangen ist.....
    Wunderschöne Farben und eine unsagbare Ruhe, die dein Foto ausströmt. Dazu die beiden Vögel als Hingucker ! Sehr beeindruckend !

    Liebe Grüße
    Angela

Informationen

Sektion
Klicks 1.136
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz