Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Heute mal Untertage...

Heute mal Untertage...

555 5

Maschinensetzer


Pro Mitglied, Niederkassel

Heute mal Untertage...

Da es heute nur leichte Rangieraufgaben zu bewältigen gab, blieb die große Lok aus (wie auch an dem Regenschutz auf dem Auspuffrohr erkennbar).

Die Grubenlok MAH 914 ist eine Vorkriegskonstruktion von Deutz und wird von einem liegenden Einzylinder-Allesverbrenner mit Verdampferkühler angetrieben. Aus 1100 ccm werden 8 unbremsbare Pferdestärken mit herrlich tiefem Klang herausgezaubert. Das Gewicht dieser kleinen Lok beträgt
3 Tonnen wegen der 12 mm starken Beplankung, die die Lok gegen Grubeneinstürze schützt.

Diese Lokomotive wurde 1951 an eine Ziegelei in Broichweiden bei Aachen ausgeliefert und ist nie Untertage gefahren, bis ich sie Anfang der Neunziger Jahre an einen Tiefbauunternehmer als Ersatz für seine nachts von Jugendlichen gegen die Wand hesetzte Akku-Lok verliehen hatte...

Mein "Freizeitplatz"
Mein "Freizeitplatz"
Maschinensetzer

Kommentare 5