Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Heute mal unrasiert

Heute mal unrasiert

353 34

Klaus Zeddel


Pro Mitglied, Heidelberg

Heute mal unrasiert

Der Lisztaffe (Saguinus oedipus) ist eine Primatenart aus der Familie der Krallenaffen. Seinen Namen trägt er wahrscheinlich wegen der Ähnlichkeit seiner Haartracht mit der des österreichisch-ungarischen Komponisten Franz Liszt. Sieht schon putzig aus, wenn sie ihren Schopf bei Gefahr hochstellen. Quicklebendige Tiere, die man kaum mal in Ruhestellung erwischt. So seidenweich, wie der Haarschopf ist, im Gesicht sind die Haare wesentlich härter und man wünschte ihnen mal eine Rasur.
Kamera Canon EOS 50 D mit Tamron 28 - 300 mm, XR Di

Kommentare 34

Informationen

Sektion
Ordner Fauna
Klicks 353
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 300.0 mm
ISO 1600