Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Heute im Wald..

..fanden wir doch diesen prächtigen Becherling

Kommentare 15

  • Joachim Kretschmer 11. Februar 2013, 18:42

    . . . ganz prima . . und was waren die Ergebnisse dieser Horch-Aktion in den Weltall ??
    Viele Grüße, Joachim.
  • Bo Hemien 11. Februar 2013, 10:38

    Ein ausgesprochen schönes Motiv gekonnt in Szene gesetzt. Gefällt mir sehr gut. Subjektiv vielleicht links etwas zuviel Schnee. Trotzdem Klasse. Gefällt mir sehr gut.

    vG SeidrArt

  • Hartmut Bethke 11. Februar 2013, 9:45

    Ein knuffiger kleiner Kerl. Er macht sich gut dort im Schnee, auch wenn er fast ein wenig verloren aussieht ;-) Meinen herzlichen Glückwunsch zum Erstfund. Sie sind eher selten, aber scheinen sich wieder zu vermehren, zumindest regional.
    LG Hartmut

  • Wiebke Q-F 11. Februar 2013, 8:08

    Krümelmonster mit Schneeperücke.?? Ja,ja. Ist ja auch Rosenmontag.
    LG wiebke
  • Burkhard Wysekal 11. Februar 2013, 0:15

    Der Waldschnorchel mit dem Feuerschlund ist ein echter Volltreffer im eisigen Wald.
    War sicher vorm Karneval abgehauen...;-)).
    Gefällt mir sehr gut.
    LG, Burkhard
  • Frank Moser 10. Februar 2013, 22:53

    Ist ja auch ein Prachtbecherling! Glückwunsch zum Erstfund bei Euch!

    Gruß Frank.
  • Diana Klawitter 10. Februar 2013, 20:43

    Ja das war ein Erlebnis heute - erstaunlich, dass wir so ein Prachtexemplar gefunden haben. :-)
    Kommt richtig gut mit der Schneehaube.
    lg diana

    Periskop -
    Periskop -
    Diana Klawitter
  • Jürgen Evert 10. Februar 2013, 20:15

    Toll das rote Hörrohr :-)
    Gruß Jürgen
  • canonier69 10. Februar 2013, 20:01

    Der mit dem abgeschnittenen Finger ist gut.Sieht aus wie der gefrässige Schlund eines kleinen Monsters.Zum Schnee wirkt das Rot noch intensiver,und ich staune immer wieder was du um diese Jahreszeit noch findest.Top Schärfe und das Schneekrönchen krönt das Ganze.
    Lg c69
  • Ulrich Kirschbaum 10. Februar 2013, 19:19

    Bei mir regt sich beim Anblick Deines Bildes sofort wieder der Verdacht, dass wir erneut mit einem Lauschangrif der Außerirdischen rechnen müssen. Was Du hier als Pilz interpretierst, ist gewiss ein techisch ausgefeiltes Hörrohr der Aliens ... also bitte Vorsicht!
    mfg Ulrich
  • vor dem Harz 10. Februar 2013, 18:44

    gratulation !! conny und auch ich kann sagen ,ein bischen neidisch ich bin :-))
    die such ich auch schon ewig ......

    klasse erwischt hast du ihn

    gruß micha
  • Axel Sand 10. Februar 2013, 18:37

    Fantastisch fotografiert!
    Gruß
    Axel
  • Jörg Ossenbühl 10. Februar 2013, 18:36

    mal richtig neidisch bin...
    ich suche noch vergeblich nach solch einem Prachtstück

    lg jörg
  • Charly 10. Februar 2013, 18:35

    Wie schön! Der guckt richtig in den Kamera *g*
    Das Schneemützchen steht ihm total gut.
    Farben, Schärfe und Bildaufbau sind prima.
    LG charly
  • Martin Wenner 10. Februar 2013, 18:35

    Als ich das thumb gesehen habe, habe ich mich gefragt, ob Du einen abgeschnittenen Finger fotografiert hast. Zum Glück ist das Ergebnis viel schöner und deutlich weniger gruselig.
    LG,
    Martin

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 392
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 14
Belichtungszeit 0.5
Brennweite 100.0 mm
ISO 200